News Smartwatch Galaxy Gear mit 3-Zoll-Gehäuse

m-sharingan

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.351
pfff hahahaha...sry aber bei sowas muss man wirklich lachen! vorallem diese 4 Schrauben die man sieht. Sieht total lächerlich aus!


und dazu noch 10 Std akku? Ich würde niemals meine Automatik Uhr gegen sowas eintauschen wollen.
 

nebukadnezar.ll

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.210
Sowas würde ich mir nicht um die Hand binden. No way! Ein Stück Plasik mit Samsung Logo. Wuhu! Und bald Apple und Sony und Google und bla bla bla. Echt unnötig. Dann lieber eine klassische "zeitlose" Uhr.
Was soll der Hype um Smartwatches? Sorry, verstehe ich gar nicht
 

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.635
Finde das auch etwas lächerlich binn froh wenn nichts am Handgelenk nerft, dazu nicht son klopper, lieber ein flexibles 7" was in den Jakenärmel integriert ist ^^
 

Stunrise

Captain
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
3.256
unfassbar, das ist nicht nur hässlich, sondern von vorn bis hinten undurchdacht. Das wird der Fail des Jahres! Ich habe echt keine Ahnung wer der Meinung ist, dass man am Armband ja achso dringend ein Android-OS haben muss.
Anforderungen an eine Armbanduhr:
- Schickes Design
- Uhrzeit
- Datum
- Batterielaufzeit 1Jahr+
(- evtl. noch Pulsmesser für Sport)

Bis auf Uhrzeit und Datum wird davon nichts abgedeckt und dass obwohl die "Uhr" sau teuer ist
 

silentbob57

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
114
schön ist anders
 

nebukadnezar.ll

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
1.210
Ich bin echt gespannt, was Apple liefert. Entweder kommt was echt geiles oder so ein Ding wie hier zu sehen, und dann überlegen die es sich anders und ziehen sich mit ihrer iWatch zurück. :evillol:
 

h00bi

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
13.398
Akkulaufzeit -> Fail
Design -> Fail

Ich meine für ne Uhr sind ja mehere 100€ nicht ungewöhnlich, da könnte man ja auch was schickes bauen.
Vorallem wäre das mal eine gute Position, wo gebogene Displays mal Sinn machen würden.

Gebogenes OLED, dauerhafte Anzeige und den Rest per BT zum Smartphone.
 

DaPsylo

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
1.148
Das Teil könnten die auch als Galaxy micro verkaufen.
Das ist doch keine Uhr dieser riesen Klopper.

MfG Psylo

Edit:
Mit hat schon das Bild gereicht um für mich festzustellen, dass ich den Artikel garnicht erst lesen brauch.
 

rony12

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.229
eine bekannte hat sich letztens noch ein Android Telefon mit 2,8" gekauft, weil sie so kleine Hände hat :)

mein letztes Telefon hatte 3,5" - was ich ziemlich gut fand.

3" an einem Arm zu binden ist doch totaler quatsch.... auch die ganze Ausstattung.

1-1,6" hochfeines LCD Display (damit es in der Sonne gut ablesbar ist), BT 4.0... ja mehr fällt mir nicht ein, weil ich das nur für anzeige benutzen würde....
 

b3d4

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
211
glaub nicht, dass sie das Teil so rausbringen, ist ja auch nur ein Prototyp (das "seriennah" kann angezweifelt werden).

Sony hat ja schon mit der ersten Smartwatch damals gezeigt wie es NICHT geht. Mal schaun was dann am Ende wirklich rauskommt.

Design und Laufzeit müssen stimmen, sonst wird keine Smartwatch jemals erfolg haben. Außer vielleicht die von Apple, da die Iboys u. Igirls die Produkte des heiligen Obstes ja gerne blind kaufen ^^ (sry konnt ich mir jetzt nicht verkneifen)
 

b3d4

Ensign
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
211
ach ja:

Der Herr hier hat die einzig wahre Smartwatch!!!! :D

quartzphone2.jpg
 

lalalol

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
258
haha fast so groß wie´s erste iphone :D

// ach das ist ja dat komplette gehäuse <:
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.797

einblumentopf

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
566
Das kommt also dabei raus wenn man bei Samsung keine Kopiervorlage hat. Ich lach mich kaputt :lol:
 

Brainorg

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.235
Echt ein Fail wenn die Uhr so kommt.
Die Funktionen sowie die Akkulaufzeit kann man sich komplett schenken :rolleyes:

Alls ich die Patentzeichnungen mit dem gebogenen Display sah, war ich eigtl. schon angetan, aber das....
Ich verstehe auch nicht wieso sie nicht in diese Richtung weitergemacht haben. Das wäre mal innovativ gewesen.
Eine "Uhr", die sich mit einem konkaven Display schön an den Arm anschmiegt und nicht so ein Brett.
Schade, schade.
Bzw. was die Akkulaufzeit angeht, wann verbauen die Hersteller endlich mal Solarzellen ?!?
Meine Casio PRW-1500T geht so nie der Saft aus.
Wieso das nicht Standard bei jeder Handyhülle ist bzw. bei jedem Notebookdeckel ist mir schleierhaft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top