Soundblaster Vibra will nicht

[EH]Keeper

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
539
Hi,

ich hab hier nen etwas betagten 200er MMX, Gigabyte Board (GA-586 TX3) ne Matrox Mystique 220 PCI, 128MB EDO-RAM und ne kleine Platte.
Ich wollte meine Soundblaster Vibra 16S (ISA) dort noch einbauen.... geht NICHT.
Windows 98 erkennt die Karte wunderbar, startet neu....und schon steht ein "Gelbes Ausrufezeichen" im Hardwaremanager auf der Soundkarte. Ich hab schon sämtliche Treiber probiert - nix geht. Ich weiß echt nicht mehr weiter. Ein Hardwarekonflikt liegt nicht vor.... hab es überprüft.
Wie in um alles in der Welt bringt man so`n sch.... Teil zum laufen?
:mad:
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Moin!
Auch wenn Windows keinen Konflikt anzeigt, versuch mal im BIOS die beanspruchten Ressourcen (lassen sich im Gerätemanager ablesen) für ISA-Benutzung zu reservieren....

hth,
Quasar
 

[EH]Keeper

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2001
Beiträge
539
Hi Quasar

danke für die schnelle Antwort. :)
Schade ist, dass das Teil immer noch nicht will.... :(
naja, basteln wir mal weiter:cool_alt:
 

EDDI

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
80
Wie das geht ...

Hallo,

fast ganz einfach: Direct-X neu installieren, das hat bei mir schonmal geholfen

Viel Glück
 
Top