Soundkarte/Dac für SHP9500 sinnvoll?

TheTallTom

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2015
Beiträge
301
Hallo,

Benutze derzeit ein Phillips SHP9500 an meinem Asus X370 Pro und nutze es für Gaming und Musik.

Würde ein DAC oder eine SK einen Mehrwert bringen?
Oder lieber einen zweiten Satz Kopfhörer für Musik?

Anlage möchte ich nicht.
Quelle sind dann mp3 und flac.
 

ghecko

Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
7.464
Kann, muss aber nicht. Hattest du den SHP9500 mal an anderen Zuspielern? Wenn ja, welchen und ist dir dabei ein Unterschied aufgefallen?
 

legolaz

Ensign
Dabei seit
März 2018
Beiträge
250
wenn der sound gut ist und keine störgeräusche kommen, dann kann man die onboard soundkarte ruhig weiter nutzen
 

Icewurm

Ensign
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
236
Der Klang wird immer nur so gut sein wie der Onboardsound es zulässt. Der Kauf eines guten DACs ist so gesehen eine Investition in die Zukunft.
Selbst wenn dein aktueller Kopfhörer im schlechtesten Fall nicht profitiert, hast du dann die Möglichkeit jeden beliebigen hochwertigen Kopfhörer voll auszunutzen.
 

ChotHoclate

Captain
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
3.499
Wenn du keine Störgeräusche hast und der Kopfhörer laut genug ist, lohnt es sich nicht Geld in einen DAC oder KHV zu investieren.

Was stört sich denn am shp dass du einen separaten Hörer für Musik willst?
 
Top