Soundkarte für AKG K 701 nötig?

BillyJoe

Newbie
Dabei seit
Aug. 2015
Beiträge
6
Servus Leute,

wollte mir ein AKG K 701 (https://geizhals.de/akg-k-701-weiss-a165864.html) zulegen und wollte mich sicherheitshalber bei euch informieren, ob ich mir zusätzlich noch eine neue Soundkarte besorgen sollte oder mein Onboard Sound ausreichend ist. Wenn eine Soundkarte nötig sein sollte, wäre ich für entsprechende Empfehlungen eurerseits sehr dankbar :)

Hauptverwendungszweck: Gaming, (etwas Musik und Internet)
Mainboard: MSI 7916-010R Gaming 7 (https://geizhals.de/msi-z97a-gaming-7-7916-010r-a1239658.html)

Viele Grüße
BillyJoe
 

The_Jensie

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
11.308
Ohne eine extra Soundkarte beschneidet man den AKG K701, da er sich seine enorme Detailtreue durch einen schlechten, eine potente Quelle erforderlich machenden Wirkungsgrad erkauft.
 

moquai

Banned
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
16.762

Weedlord

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
12.543
Ich verwende meinen AKG 702 an einer Fiio E10K. Sind Welten zwischen meiner Onboard und ich habe auch keine schlechte.

BTW. der AKG 702 hat etwas mehr Bass als der 701er welcher trotzdem noch eher schwach gegenüber den Mitten und höhen ist, bzw. der Bass überdeckt auch beim 702er die Mitten und höhen nicht und ist trotzdem kraftvoller. Den 701er fand ich im Vergleich zu dem 702er den ich heute habe sehr langweilig. Aber das ist nur meine subjektive Meinung.^^
 
Zuletzt bearbeitet:

asteriks

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
1.141
Hauptverwendungszweck: Gaming, (etwas Musik und Internet)
Sicher, dass das der "perfekte" Kopfhörer für dich ist? Der Kopfhörer wird i.A. für "Klassikhörer" empfohlen. weitere Klangbeschreibung siehe O-Saft-Killer

Soundkarten auch separate sind selten auf solche Kopfhörer spezialisiert. Entweder du belässt es so, oder du verwendest einen Kopfhörerverstärker. wieder mit dem Verweis zur Wortmeldung von O-Saft-Killer.

lg asteriks :)
 

The_Jensie

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
11.308
Für Spiele ist der absolut super. Vor allem für Shooter und Games, wo es auf die Ortung feiner Details ankommt.
 

Weedlord

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
12.543
Sicher, dass das der "perfekte" Kopfhörer für dich ist?
Der Kopfhörer (zumindest der 702er) ist Großartig zum spielen, gerade für Shooter geeignet. Eine unglaubliche Bühne, man fühlt sich als wäre man im Spiel drin und nicht nur davor.^^

Ist aber auch Geschmackssache, ich finde den Bass meines 702ers großartig, wenngleich er nicht so laut und dick ist, aber dafür ist der absolut sauber und nicht matschig wie bei vielen Gaming Headsets oder geschlossenen Kopfhörern.

BTW. Songs wie Bangerang von Skrillex hören sich mit dem AKG auch großartig an.:D

Deine Aussage lässt Vermuten das bei jeden Geschlossenen Hörer der Bass Matschig ist. Objektivität........
Ich hab viele gesagt, nicht alle.

Aber ja, hast ein wenig recht, sry. Kann man je nach dem auch anders sehen klar, bzw. ist Geschmackssache.
 
Zuletzt bearbeitet:

horvath

Banned
Dabei seit
Okt. 2014
Beiträge
1.099
Deine Aussage lässt Vermuten das bei jeden Geschlossenen Hörer der Bass Matschig ist. Objektivität........
 
Top