Ssd auf einmal Langsam

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

julian1811

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
59
Hallo,

ich bin eben eher ausversehen auf den Windows Leistungsindex gestoßen und habe bemerkt, dass dieser kleiner ist als vorher. Als ich nachgeschaut habe, habe ich gesehen, dass meine Samsung Evo 840 auf 6,9 gesunken ist (Vorher immer 7,9).

Habe einen Benchmark mit As Ssd gemacht und eine denke ich relativ niedrige schreib und leserate um die 200mb/s bekommen.

Woran könnte das liegen?

Grüße Julian
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
17.189
Ist der TRIM aktiviert, hast du im Bios AHCI eingestellt?
 

querdenkender

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
148
Die Energieoptionen in Windows auf Höchstleistung stellen und den Test nochmal durchführen lassen und später wieder das Profil was vorher aktiv war, ich denke die Festplatte wurde in den Energiesparen Modus versetzt, habe auch ein Samsung Evo 840.
 
K

kasir

Gast
Wie groß ist die SSD und wie viel Speicherplatz ist noch frei? Allgemein punktet die Evo durch die Verwendung des RAM als Cache, schau dir mal Reviews zu dem Device an, bei einigen wird über die Perfomancekonsistenz berichtet.
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.690
Die Dateien im Ordner C:\Windows\Performance\WinSAT\DataStore löschen und den Leistungsindex erneut erstellen.

Ansonsten Screenshot von AS-SSD erstellen und im extra oben angepinnten Sammelthread [Sammelthread] Sind die Werte meiner SSD in Ordnung? posten.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Anzeige
Top