Suche 43" 4K Fernseher/Monitor fürs Wohnzimmer

H1ldegunst

Lt. Commander
Registriert
Aug. 2019
Beiträge
1.367
Hallo zusammen,

für das Wohzimmer wird ein 43" Fernseher gesucht, Verwendung als Bildschirm an einem DeskMini A300. Bisher wird ein viele Jahre alter 27" Asus FHD-Monitor verwendet, der zwar funktioniert, aber ein grottiges Bild hat.

Anforderungen/Nutzung:
  • max. 43", Auflösung 4K, 60Hz reichen (Der A300 hat sowieso nur HDMI 2.0)
  • Bildqualität solide, aber kein HighEnd
  • wird als Bildschirm an einem DeskMini A300 (später vielleicht auch richtiger PC) betrieben, die Smart-Funktionen sind also eher uninteressant, zumindest sehe ich den Vorteil davon bisher nicht
  • geschaut werden alle 2-3 Tage Streamingdienste wie Netflix, AmazonPrime sowie die Mediatheken des ÖRR, meist Abends, also im dunkeln/halbdunkeln
  • außerdem gelegentlich normales Internetsurfen
  • evtl vielleicht auch Spiele, aktuell aber nicht geplant (wenn dann über Steam auf meinem PC, da DeskMini zu schwach)
  • Sound ist nicht wichtig, da am DeskMini ein Verstärker mit zwei Boxen hängt, das sollte jedem Fernseher in der Preisklasse überlegen sein)

Budget: so günstig wie möglich, so teuer wie nötig: unter 400€

Ich bin neulich auf mydealz über den Hisense 43A6G (https://geizhals.de/hisense-43a6g-a2614494.html?hloc=de) gestolpert, welchen es für 269€ gab.
Taugt so ein Gerät einigermaßen, für meine Ansprüche?

Als Alternativen bin ich hier im Forum auf den TCL C725 (https://geizhals.de/tcl-43c725-a2608295.html?hloc=de) gestoßen, welcher im Test bei rtings sehr gelobt wurde. Als günstigere Alternative nannte rtings noch den Samsung GU43Au8079 (https://geizhals.de/samsung-gu43au8079-a2508260.html?hloc=de). Beide sind natürlich deutlich teurer.

Gibt es noch weitere Empfehlungen für die genannten Anforderungen im niedrigen Preissegment? Ich blicke bei den Fernsehern und den Smart-Funktionen nicht so durch und freue mich deshalb über Empfehlungen und Ratschläge :)
Vielen Dank.
 
Ist zwar kein Vergleich, aber ich bin mit meinem Hisense 65" ULED 4K voll zufrieden. Wichtig ist auch zu erwähnen, dass Hisense einfach jedes Format, auch DTS, abspielt!

Werde mir auch einen kleinen 43 Zöller Hisense fürs Zockzimmer holen.

Ich empfehle auf jeden Fall dann einen externen Zuspieler fürs Streaming ala Fire Stick 4K.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: H1ldegunst
Mozarella_Fox schrieb:
die Smart-Funktionen sind also eher uninteressant
Soweit ich weiß geben Netflix und Amazon Prime auf einem PC maximal 1080p, also Full HD aus.

Da wären dann die Apps auf dem Smart TV besser.
Oder halt
AahhFreshMeat schrieb:
einen externen Zuspieler fürs Streaming ala Fire Stick 4K.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: H1ldegunst
@Mozarella_Fox
Ja, stimmt. Im Edge Browser soll Amazon Prime auch 4K abspielen. Hat bei mir nicht funktioniert, obwohl alle Voraussetzungen erfüllt sind.
Find ich schon ziemlich blöd, dass man am PC nicht einfach die Qualität einstellen kann.
 
Zurück
Oben