Suche einfaches Tablet für meine Eltern

schimi

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2003
Beiträge
114
Hallo,

ich wohne schon lange in Chile und meine Eltern in Deutschland. Damit diese ihre Enkelkinder sehen können nutzen sie derzeit einen Laptop.
Leider haben meine Eltern keine Ahnung von Computern, deshalb lief darauf Teamviewer um mich im Notfall einloggen zu können. Aus irgendeinen Grund ist dies gerade nicht möglich und es ist leider unmöglich für mich denen am Telefon zu erklären Teamviewer zu finden bzw. neu zu installieren.

Deshalb suche ich eine Alternative. Wichtig ist natürlich, dass das Gerät problemlos funktioniert, die Kamera sollte ok sein, Skype muss installierbar sein und ich muss so einfach wie möglich darauf per Remotverbindung Zugriff haben.

Ein Ipad fände ich ideal, leider sind da wohl keine Remotverbindungen möglich.

Könnt ihr mir etwas empfehlen?
 

Bodennebel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
16
Ich würde Dir auch ein iPad empfehlen. Da kannst Du auch Skype installieren.

Teamviewer gibt es auch für iOS (https://www.teamviewer.com/en/download/ios/). Leider ist die Bedienung wegen der restriktiven Sicherheitseinstellungen etwas umständlich (Eingaben müssen durch den Gerätebesitzer erfolgen, als Helfer kann man dem Helfenden nur über die (virtuelle) Schulter schauen und ihm sagen, was er tun soll). War zumindest im letzten Jahr so, als ich das das letzte Mal gemacht habe.

Es gibt einen Remote Desktop Client von Microsoft unter iOS. Ich habe den vor längerer Zeit aber nur verwendet, um mich vom iPad Air auf einen Server zu verbinden. Ob das anders herum funktioniert weiss ich leider nicht.
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
17.172
Ich sags mal so: Deine Eltern schaffen es trotz deiner Hilfe nicht Teamviewer zum laufen zu bekommen, aber du traust ihnen zu, dass sie ein komplett neues Tablet aufsetzen?
 

Bodennebel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
16
@Nilson : Da ist natürlich auch was dran. Vielleicht hat der TE es aber auch nicht gut erklärt.

@schimi : Gib ihnen doch einfach den Pfad zum Download von TeamViewer QuickSupport (https://www.teamviewer.com/en/download/windows/) durch. Da muss dann auch nichts installiert werden. Einfach herunterladen und starten. Danach sollten sie doch damit klar kommen, wenn ihr es schon öfter benutzt habt?
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
39.391
Teamviewer für iOS Geräte ist aber ein schlechter Scherz und nicht zu gebrauchen. Das Wort Remotetool hat es unter iOS nicht verdient. Ich sag mal, schau Dir die Huawei Media Tabs mal an. Gibts in verschiedenen Größen und Ausstattungsvarianten.
 

Bodennebel

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
16
Unter Android funktioniert TeamViewer tatsächlich besser bzw. so wie erwartet. Habe das iPad auch nur empfohlen, weil ich selbst seit über 5 Jahren ein iPad Air habe und es immer noch mit iOS-Updates versorgt wird. Akku musste trotz täglicher, intensiver Nutzung noch nicht getauscht werden und das Display finde ich nach wie vor super. Wenn das einmal eingerichtet ist, sollten Teamviewer-Sitzungen eigentlich nicht mehr erforderlich sein. War damals von Android-Tablets nicht wirklich angetan und habe mich seitdem auch nicht mehr wirklich damit befasst.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
39.391
Aber hier für den TE ist es wichtig. Teamviewer für iOS kann man schlicht und einfach nicht zum Remotearbeiten nutzen. Es geht einfach nicht. Das sollte der TE wissen.
 

Shelung

Commodore
Dabei seit
Jan. 2016
Beiträge
4.445
Wobei die Frage ist wobei überhaupt potentielle probleme auftreten können.

Seid ich meiner Mutter ein Ipad in die Hand gedrückt habe ist meine Support Arbeit auf mehr oder weniger 0 gefallen.

Was nicht heißt das ich den TE nicht verstehen kann. Dann würde aber nur ein Android Tablet oder Surface in Frage kommen. Dann aber wieder Windows... auch wenn die WebCam von denen wohl ganz ok war, glaube ich.
 

schimi

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2003
Beiträge
114
Hallo,
danke erstmal für Eure Meinungen!

Nach einem 2 stündigen Telefonat mit meiner Mutter haben wir es endlich geschaft Teamviewer auf Ihrem PC zu installieren. Sie hatte Version 11 installiert, welches zu alt war. Da muss man erstmal drauf kommen über das Telefon mit jemanden der keine Ahnung hat. Dazu kommt noch, dass der alte Teamviewer erst manuell deinstalliert werden muss vor der Neuinstallation.

Ich tendiere ja zu einem IPad (habe selber eines und bin sehr zufrieden), aber durch die mangelhafte Remoteunterstützung fällt das komplett raus.

Aus dem Android Lager fand ich das neue Samsung Tab A ganz nett und ausreichend. Die Ersteinrichtung über das Telefon + Teamviewer Instalation schreckt mich aber doch ab. Dafür brauche ich sicher ein komplettes Wochenende und viele Nerven.

Der Laptop läuft erst einmal, wenn ich die nächsten Monate mal in Deutschland sein sollte richte ich ihr ein Android Tablet vor Ort ein.

Danke nochmals!
schimi
 
Top