[suche] Kostenlosen Datenbank- und Serveranbieter

Tersus

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
976
Guten Morgen,

was Netzwerktechnik bzw. -Kommunikation betrifft, bin ich nicht ganz so auf der Höhe.
Ich benötige eine lächerlich kleine MySQL-Datenbank von vllt. 100 MB. Je mehr kostenfrei möglich, desto besser. ;-)
Was den Datenbankentwurf und die -Programmierung angeht, bin ich versiert genug.
Um die Datenbank aber sinnvoll ansprechen zu können, ist doch sicherlich noch ein Server notwendig, richtig?

Ich möchte eine kleine APP als Informations- und Organisationsplattform für max. 10 Personen schreiben.
Bekommt man auch einen Server kostenfrei?


Viele Grüße
 

Tersus

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
976
Mit "kostenfreier Datenbankabieter" meinte ich kein kostenfreies DBMS, wie MySql, sondern einen Anbieter, der einen physikalischen Datenspeicher im Internet anbietet, den ich unter Verwendung von Login-Daten nutzen kann.
Mit "kostenfreier Server" meinte ich ebenfalls einen Computer, der über das Internet per Login-Daten ansprechbar ist und auf dem ich einen Server (Software) meiner Wahl aufspiele. ;-)

Grüße
 

blablub1212

Commodore
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
5.068
D

=DarkEagle=

Gast
Komplett kostenlosen Server wirst Du nicht finden. Du irgendwas muss sich das ja auch refinanzieren.
 
Top