Suche Multifunktionsdrucker -Tinte

Monosurround

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
84
Hallo ich suche einen Tintenstrahl Multifunktionsdrucker, aber kann mich nicht recht entscheiden.
Die Kriterien sind:
1. geringe Druckkosten
2. geringe Anschaffungskosten wenn möglich

Im Auge hab ich:

Epson Stylus DX3850 http://www.geizhals.at/deutschland/a165743.html

Brother DCP-115C http://www.geizhals.at/deutschland/a167567.html

Brother DCP-120C http://www.geizhals.at/deutschland/a167568.html

Bei den neuen Druckern von Canon sind ja jetzt leider neue Patronen drin, so das die leider nicht mehr in frage kommen.
Bei dem Epson bin ich mir eigentlich auch nicht so sicher, da in einer Rezension stand das er nur druckt wenn in allen Patronen noch Tinte is. Was ich für bedenklich halte da Farbpatronen bei mir grunsätzlich leer sind und auch belieben sobald sie einmal leer sind, da ich kaum Farbe drucke.
Die Brothers gefallen mir eigentlich ganz gut, obwohl sie sehr langsam sein sollen. Die automatische Scanfunktion vom Brother DCP-120 fänd ich klasse, ob das den Mehrpreis rechtfertig weiß ich nicht. Andererseits gibts sowas bei Canon erst ab 200€.
Dazu gibt auch noch 3 Jahre garantie auf die Brother Drucker.

Den Canon PIXMA MP750 http://www.geizhals.at/deutschland/a111481.html
hatte ich auch mal ins Auge gefaßt, der Anschaffungspreis is natürlich ziemlich hoch, dafür basiert das Druckwerk auf dem i4000 was wohl so der Knaller sein soll nach dem was ich gelesen hab. Und die Patronen kosten nur nen Euro nachgebaut.

Bei Epson kosten sie 2 € und bei Brother 3 €

Kennt noch jemand vergleichbare Drucker oder kann von einigen hier dringend abraten?
 
was hälst du von HP? klar sind die kosten für patronen etwas höher, aber ich drucke sehr sehr viel mit nur einer patrone, weshalb es sich lohnt etwas mehr zu zahlen
 
Ne HP kommt für mich nicht in Frage. Zu teuer in den Druckkosten. Ich hab keine Lust soviel für die Patronen auszugeben. Und auf nachfüllen mit Spritze usw hab ich keine Lust mehr, hab meine alten HP heute in die Tonne gedrückt. Aber wenn du mir nen guten HP Multfunktionsdrucker empfehelen kannst mach das. Ich bin nicht grundsätzlich gegen HP, ich wollte aber schon gerne einfach Patronen von Fremdanbietern nutzen können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top