Suche neuen Monitor (22"-24")

Mojo1987

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.482
Hi zusammen,

da mein Samsung 245B zunehmend Probleme macht, brauche ich Ersatz.

Wichtig ist mir naklar neben einem guten Bild, das folgendes erfüllt ist:

22":

1920x1080 Auflösung (oder 1650x1050, dann kauf ich den eben 2x)
Höhenverstellbar
stabiler Stand (so einen Wackelnden Klappstuhl kann ich net gebrauchen)
Shootertauglich

24":

1920x1200 Auflösung
Höhenverstellbar
stabiler Stand (so einen Wackelnden Klappstuhl kann ich net gebrauchen)
Shootertauglich

Irgendjemand tipps welche Monitore in den beiden Bereichen diese Vorgaben erfüllen und empfehlendswert sind?

Gruß
Mojo1987
 

Mojo1987

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.482
Preis ist erstmal Nebensache. TN Panel wäre aber ok.
prad.de hab ich vorbeigeschaut, aber da sieht man ja den Wald vor lauter Monitoren nicht...
 

Josch99

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
60

Mojo1987

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.482
Den Samsung 245B hab ich aktuell. 2 mal repariert worden nun funktioniert er zwar aber stinkt unangenehm.
Deswegen will ich das Ding loswerden.
 

Josch99

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
60
Sorry, ich hatte in Deinem Eingangspost überlesen, dass Du den 245B schon kennst...

Ok, dann habe ich ja Glück gehabt, oder Du Pech. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ebicola

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
116
also ich hab vor kurzem den hp la2405wg geholt (http://geizhals.at/deutschland/a467180.html), gefällt mir an sich für windows und zocken sehr gut (hab allerdings noch keine shooter probiert), bei den filmen bin ich mir noch nich 100%ig sicher, ob die farben auch stimmen, hab aber noch nich viel geguckt. der könnte demnächst vllt auch noch ein stück billiger werden, vor 2 tagen oder so gabs den bei pc-king für 246 €. auf mydealz haben sie glaube dazu ein beitrag geschrieben.
 

Zykon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
411
Der kleine Brudes des HP LA2405wg, LA2205wg hat im Prad Test in puncto Spieletauglichkeit sehr gut abgeschnitten und ist eine klare Kaufempehlung.
 

Schlummi

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
722
Hi!
Ich hab auch den la2405wg ... (und hab mich nach 2 tagen ein bisschen über den Preisverfall geärgert woraufhin ich den Tip an mydealz weitergegeben hab :D )

Gerade wegen dem Surren bei unter 100% Helligkeit was bei fast allen Samsung Geräten auftritt, habe ich mich gegen einen solchen entschieden. Vom HP gabs zwar nur einen Testbericht zu dem Modell eine Nummer kleiner, aber der hat mich irgendwie überzeugt ;-) Und auch meiner macht keinerlei Geräusche. Der Standfuß ist spitze! das Bild unter Windows etc auch. Spiele konnte ich bisher nur CS1.6 und TocaRaceDriver testen. Diese haben ohne Schlieren oder ähnliches funktioniert. Der Blickwinkel ist meiner Meinung nach besser als angegeben. Was ich außerdem gut fand, dass man dynamischen Kontrast ein- bzw. ausschalten kann. Er hat eine gute Software im Lieferumfang , mit der man unter Anleitung die Farben etc. sehr fein einstellen kann. Diese können dann außerdem in Profilen abgespeichert werden. Und der Stromverbrauch ist so ziemlich der niedrigste in seiner Preisklasse (+/- 80 €). Im HP-Friends-Store gibt es ihn anscheinend immernoch gut 40€ günstiger. Ich hab mir noch 2 Jahre extra Garantie geholt für 25€ ... wäre zu doof, wenn das Teil nach 3 Jahren kaputt geht.

MfG Schlummi

Edit: hier der Link zum Test bei Prad.de
 
Zuletzt bearbeitet:

Ebicola

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
116
ahh, daher der eintrag bei mydealz ;)

stromverbrauch is wirklich gut, hab nachgemessen:
0% -> 16 W
100 % -> 43 W
mit dynamischen Kontrast aus. dazwischen verhält er sich relativ linear ;)

Edit: genau wegen der brummerei, die viele samsungs haben sollen, hab ich mir den auch geholt ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mojo1987

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
6.482
Wegen der Brummerei hab ich meinen reparieren lassen, die ist nach nun 2 1/2 Jahren immer lauter geworden. Immerhin hat das mit dem Leihgerät und der Reparatur gesamt nur eine Woche gedauert und war sehr schnell.

Nach der Reparatur war das Brummen auch komplett verschwunden, Ergebnis war das es gestunken hat und das Teil heißgelaufen ist. Dann hab ich ihn nochmal holen lassen, hat wieder ne Woche gedauert, da haben se wohl irgendwelche Kabel intern neu verlegt. Nu wird er nimmer heiß aber stinken tuts immernoch... ich werd ihn nu nochma holen lassen, aber ersetzen tu ich den dann trotzdem.

Brauch das Ding den Ganzen Tag beruflich und kann diesen penetranten Gummi-Schmorr Gestank einfach net gebrauchen...

Danke für die Tipps der LG von oben schaut gut aus, der HP hat aber auch seine Reize, werd ich mich nun mal durch Tests wühlen.
 
Top