Supertalent Ultradrive GX, 128 GB: Fragen

spiderweb

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
820
Hey Leute!
Also, ich habe eine SSD, das ist die Supertalent Ultradrive GX mit 128 GB.
Zu meinen "Problemen".
Ich möchte diese verkaufen, da ich keine Verwendung mehr dafür habe, aber als ich letztens mein Windows (7, 64-Bit) darauf neuinstallieren wollte, ging es nicht. ALso habe ich zurzeit Windows auf meiner 2. Festplatte installiert. Die SSD nutze ich für Programme, da sind ein paar installiert und die funktionieren auch 1A.
Nur ich möchte nochmal absichern dass ich die Festplatte nicht verkaufe und der Käufer dannach verärgert ist, womit kann ich das überprüfen?

Ich habe die Festplatte vor ziemlich genau 11 Monaten für 285€ gekauft.
Der billigste Preis auf Geizhals ist 185€. Das heisst 100 Euro billiger als vor einem Jahr, wow.
Wieviel kann ich auf ebay dafür noch verlangen?

MfG
 

Athlonscout

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.813
Auf Fehler prüfen kannst du die SSD mit HDTune (Errorscan ausführen - Wichtig: Haken bei QuickScan rausmachen!), den Zustand kannst du auslesen mit CrystalDiskInfo.

Bei einem Defekt bietet Supertalent 2 Jahre Herstellergarantie (über Händler abwickeln)!

Allgemein ist Hardware mit Garantie max. 75% des aktuellen Neupreises wert, wobei momentan die Indlilinx basierten SSDs nicht mehr so gefragt sind.

Mit viel Glück bekommst du noch ~150€ bei ebay!
 

Matthias-AMD

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.116
Schau dir mal die SMART Werte an (damit)
Stell sie einfach für 1€ in Ebay rein da bieten genug Leute drauf.
Hab letztens ein gebrauchtes 5.1 System verkauft das ging für 71€ raus und neu gibt´s das auch ab 71€^^
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
72.542
Ich möchte diese verkaufen, da ich keine Verwendung mehr dafür habe, aber als ich letztens mein Windows (7, 64-Bit) darauf neuinstallieren wollte, ging es nicht.
Mein Auto springt nicht an. Warum?
Gehts vielleicht ein bisschen genauer ausser "es geht nicht"? Von den Symptomen kann man manchmal auf die Ursache schließen. Um das ganze "sicher" zu machen klemmst Du alle Deine Platten kurz ab und versuchst dann noch mal eine Installation und versicherst Dich dabei dass das Bios auf die SSD als Bootdevice zeigt.
 

spiderweb

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
820
@ HisN: Da stand glaube ich (also in der Art) "Windows kann nicht auf diesem Datenträger installiert werden.", das gleiche kam auch auf einer externen Festplatte, also denke ich ist das ein Fehler von Windows oder?
 

spiderweb

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
820
Ich jetzt erst recht nicht mehr weil HDTune nix gemeldet hat. (:
Also auf eBay wird die für 300€ verkauft. o.O
Meint ihr ich würde da so viel Geld bekommen?
 
Top