Tablet für Kameraufnahmen

Towelie

Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.131
Tablet für Fotoaufnahmen

Hallo,

Jemand in der Familie sucht für ein Kleinunternehmen ein Tablet das zunächst mal nur dafür gedacht ist Hautzonen zu Fotografieren, später nochmal und dann einen Vergleich zu zeigen. Zu den Eckdaten:

- Mind.: 10" (mehr wird aber eh nicht machbar sein)
- Preislich: Sollten um die €200 sein vl. auch 250 aber 400 wurde mitgeteilt ist zuviel.
- OS: Kein iOS, W8 zu teuer, also Andriod? z.Z. wahrscheinlich nicht nötig aber wenns keine Updates mehr gibt sollten der Sicherheit wegen custom ROMs flashbar sein.
- WLAN wird benötigt aber kein UMTS & CO. BT sollte vorhanden sein, NFC wäre nur ein nettes Gimmik aber zZ keine Verwendung für.
- Sonstige Anschlüsse: naja mind 1x USB. Grafikausgang wurde nicht erwähnt, ich sag mal HDMI wäre schon genial aber wenn nicht auch akzeptabel.
- Innere Hardware: Es muss vl. für kleine 2D Zwischenspiele reichen aber nichts großartiges, ich denke alles gängige ist mehr als ausreichend. Wichtig ist, dass es flüssig läuft und schnell Einsatzbereit ist. Festplatte wird keine große benötigt, die Bilder werden wieder gelöscht oder auf den PC übertragen.
- Display: Das ist sicher ein gewichtiger Kritikpunkt. Es muss nicht Top sein, aber doch ein gutes Bild liefern (eben Vergleiche zwischen Bildern liefern), auch bei seitlichem Blickwinkel etc. also tendiere ich eher zu IPS. Es wird dabei Indoor mit weichem, indirekten Licht verwendet also darf es gerne spiegeln für entsprechende Farben.
- Sonst. Ausstattung: wichtig ist auch die Kamera. Hier tue ich mir recht schwer, was die Qualität angeht - vor allem da es nur Webcams gibt. Es ist auch oft nicht ersichtlich ob interpoliert oder real. Rein nach MP gibt's eig. nur 1. Kandidaten mit 5MP aber nachfolgend mehr dazu. Wenn man aber davon ausgeht das ganze im Nahbereich stattfindet mit Vollbild und vermutlich max 2x Zoom, reicht bei Tablets in der Größen/Preisregion mit max 1MP Display eine 2MP Kamera. Schon klar, dass hier kein Vergleich mit Profi-Spiegelreflex Kameras möglich ist. Ich hoffe aber, dass es Modelle gibt die mit Kunstlicht ausreichend ansehnliche und detaillierte Bilder liefern.
Der Akku spielt keine tragende rolle aber schön wärs sicher wenn diese lange hält und schnell geladen ist.
Schön wäre auch ein integr. Cardreader wenn man schnell Bilder oder Sonstiges übertragen will, aber ein USB Stick oder externer Cardreader tut's sicher auch.
- Btw. wenn jemand ne Idee hat - ne App die sich gut eignet für Bildervergleiche wäre vl. auch interessant.

Zu dem was ich schon so gesucht habe (hier natürlich auch aber außer illegalen Videoaufnahmen nichts passendes):
Also geht es nach Geizhals und möglichen Filterkriterien bleiben mal 11 übrig: Geizhals-Filterliste, wobei der oben erwähnte Kandidat genannt i.onik TP10.1-1500DC-metal 10.1" Tablet als einziger mit 5.0 MP trumpft. Die Erfahrungen hier (wenn auch nur kurz überflogen) deuten auf erhebliche Qualitätsschwankungen und k.A. ob die kamera für die Zwecke i.O. geht.
- Ich bin z.B. auch auf das Motorola Xoom gestoßen, dass zunächst nen guten Eindruck macht (hier mit Bestwerten bei der Kamera). Die 300€ wären vl. noch tragbar gewesen aber als TN und mit besserer Konkurenz nicht mehr haltbar.
- Das Galaxy Nexus 10 wäre sicher ideal, preislich jedoch nicht interessant.
- hierauf wurde leider keine passende Antwort gegeben, aber die hier erwähnten CAT-Geräte machen einen netten Eindruck? Die Auflösung ist aber etwas geringer als üblich.
- Das Odys Noon scheint alles richtig zu machen - bis auf die Kamera .... scheinbar genauso wie das Trekstor Surf Tab Ventos 10.1 laut Link1, Link2 (mehrere Berichte dazu).
 
Zuletzt bearbeitet:

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.439
Das hier sollte das perfekte Gerät für dich sein: http://geizhals.at/de/891856

kein anderes!

Das Dingen hat genug Leistung, ein super scharfes Display, was an die Schärfe des aktuellen iPads dran kommt. Es hat 2 Kameras, nen MicroSD Slot und über den MicroUSB anschluss sollte man auch über nen Adapter USBsticks anschließen können.
 

Towelie

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
2.131
Danke für deine Rückmeldung. Auf das Gerät bin ich auch kürzlich gestoßen. Wenn ich mir den Test ansehe, würde ich meinen das für die Zwecke alles reicht außer der Kamera die ich als befriedigend einstufen würde, aber nicht als gut, geschweige denn sehr gut. Dennoch werde ich mal den aktuellen Status weiterleiten (auch mit dem Tipp ob nicht zumindest ne Digicam zur Verfügung steht und damit zu koppeln) - vl- reicht's ja.
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.439
In der Preisklasse wirste keine besseren Kameras finden ;-)

Habe selber aktuell nen Asus TF201, das hat ne ziemlich gute 8MP Kamera für nen Tablet, allerdings kostet das auch wieder mehr ;-) evtl. findeste gebraucht eines für 250 bis 300 €.
 
Top