Toshiba HDD im Synology starke geräusche

Jeffus

Lt. Junior Grade
Registriert
März 2022
Beiträge
276
Guten Abend,

Kurz vorweg, das ist meine erste Diskstation kenne mich nicht wirklich damit aus.

Habe mich letztens dazu entschieden eine Synology Diskstation zu kaufen da mein alter NAS-PC unter TrueNAS kurz vom abnippeln ist (etliche Schreibfehler, Crashes, 6 Jahre alte platten)

Habe mir eine DS220j gekauft und dazu fürs erste eine Toshiba N300 4TB.
Das NAS läuft soweit, aber die HDD macht ziemlich laute Geräusche wie als wenn jemand im Nebenraum schwere Möbel verschieben würde. Habe jetzt auch mal bisschen Gegoogelt und was von gelesen das sich der Kopf der Platte irgendwie Parken oder ''ausrichten'' tut.

Stimmt das tatsächlich?

1651259467621.png


SMART Test läuft grad, werde ihn gleich posten.
 
normal, die toshibas sind zwar relativ leise im idle, aber wenn man mal anfängt zu lesen/schreiben... :)

 
0x8100 schrieb:
normal, die toshibas sind zwar relativ leise im idle, aber wenn man mal anfängt zu lesen/schreiben... :)

Hört sich an wie ein Geigerzähler, die selben Geräusche haben ich auch.
Gibts da bessere Alternativen?
 
ich habe noch wd red (pro) im einsatz, da sind die zugriffe leiser:


aber da musst du die grossen modelle mit helium nehmen, sonst ist das normale laufgeräusch sehr nervig. so richtig leise wird es mit festplatten aber nicht.
 
0x8100 schrieb:
ich habe noch wd red (pro) im einsatz, da sind die zugriffe leiser:


aber da musst du die grossen modelle mit helium nehmen, sonst ist das normale laufgeräusch sehr nervig. so richtig leise wird es mit festplatten aber nicht.
Okay, haste mal ein Link zu der Platte?
 
Zurück
Oben