Andere Transport Fever 2 [Sammelthread]

T!tr0

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
544
Ich habe einen Bahnhof den ich unter anderem Nutze um Waren umzuschlagen. Jetzt ist es so das zwei Linien (Zug) Brot anliefern für die Verteilung in der Stadt per LKW. Leider taucht nur ein Bruchteil des Brots bei der LKW Station auf obwohl diese mit dem Bahnhof verbunden ist und es auch eine Linie gibt die das Brot verteilt.

Die Zuglinien sind so eingestellt das an diesem Bahnhof nur abgeladen wird so dass sich die Linien nicht gegenseitig beliefern :D

Hattet ihr schon einmal ein ähnliches Problem?
 

JPsy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
354
Hört sich so an als läge der Bahnhof bereits im Einzugsgebiet der Betriebe die Brote benötigen - es wird also ohne LKW "ausgeliefert" (nennen wir es besser abgeholt).
 

T!tr0

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
544
Hört sich so an als läge der Bahnhof bereits im Einzugsgebiet der Betriebe die Brote benötigen - es wird also ohne LKW "ausgeliefert" (nennen wir es besser abgeholt).
Ja zum Teil liegt er im Einzugsgebiet. Was mich halt wundert ist dass trotzdem Brote auf dem Bahnsteig liegen bleiben und nicht zur LKW Station transferiert werden.
 

Burki73

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
1.236
Manchmal liegt Ware rum, weil die Kapazität der Abholer, also deiner Lkw nicht reicht. Oder was passiert denn überhaupt, wenn man zuviel in eine Stadt liefert? Vieleicht will die Stadt nur 30 Brote und du lieferst aber 75? Nehmen die dann auch alle ab, oder bleiben die liegen, wie bei dir am Bahnhof?
 

T!tr0

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
544
Also die LKW fahren alle leer weil der größte Teil nicht vom Bahnhof in die LKW Station gelangt obwohl diese angeschlossen ist. Die Stadt könnte noch mehr Brote vertragen sprich der Bedarf ist noch nicht komplett gedeckt.
 

JPsy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
354
Also gelieferte Ware bleibt mMn in keinem Fall am Bahnhof liegen. Prüf mal deine Einstellungen der (Bahn)Linien. Ansonsten vllt mal ein paar Fotos machen - ist so dann nciht normal.
 

T!tr0

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2015
Beiträge
544

davidof2001

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
84
Eventuell möchte das Spiel, dass ein Teil der gelieferten Brote noch mit einer anderen Linie zu einer anderen Stadt gebracht werden?
 

Blackland

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.117
Wenn der Bahnhof im Einzugsgebiet der Abnehmer liegt, liefert diese Zuglinie schon Brot. Nutzt man jetzt zusätzlich eine Linie per LKW in die gleiche Stadt, dann ist das kontraproduktiv. Es werden dann nur die Bereiche beliefert, welche vom Bahnhof NICHT erfasst sind und sich dort auch eine LKW-Station befindet.

Sollte sich die Abladestation der LKW im Einzugsbereich des Bahnhofs befinden, ist es ein Lieferkreis OHNE Neuware (das Brot wird nur hin- und her gefahren innerhalb der Verbraucher) - also von der Spiellogik auch nicht bedient.
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
23.068
Komischm irgendwie ist meine neu gebaute Ringstraße weg? Spielstand weg? Habe ich dann gemerkt, nachdem ich in einer anderen Stadt mal eine Buslinie installiert habe und ihn habe dann eine Ewigkeit fahren lassen, eher er da war.

FPS waren auf der 1070 da genug. Alles auf Max., außer AA aus. Aber da das Teil auch mit wenig FPS spielbar ist, reicht auch eine 970.
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
23.068
Gibt es mittlerweile Empfehlungen für eine funktionierende Gleisgeschwindigkeits-Mod und eine Mod für realistische Auf- und Abfahrten und Autobahnkreuze?

Auf meiner Map macht ansonsten die Schnellfahrstrecke bald die Geldfarm. Es sind 2 Städte verbunden. Die am Ziel hat mal ein Busnetz bekommen und Zack, ist mal der Fuxing und TG-HYRT voll. Den Fuxing kann ich dann auch wieder runterschmeißen, da er mittlerweile den TG-HYRT ausbremst.
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
23.068
Ist der Thread tot und ich muss Selbsgespräche führen?

Die Züge auf der Schnellfahrstrecke hängen trotzdem alle hintereinander. Mittlerweile geht auch die Schienengeschwindigkeits-Mod und habe die SFS auf 400km/h gemacht und eine Mod gefunden, die den Vanilla-Fuxing auf 400km/h macht. Auf dem Rückweg beschleunigt der bis 375km/h, aber auf dem Hinweg bis ca. 340km/h und bremst als vorderster Zug mit freier Fahrt an einer Stelle auf 230 ab, ohne Grund. Warum? Normalerweise ging vorher diese Stelle auch bis 300. Normalerweise müsste auch die Kombination mit Fuxing (schlechte Beschleunigung, aber bis 375km/h hoch) und TG-HYRT (sehr gute Beschleunigung und "nur" 300km/h) dann doch besser gegen Ausbremsen des TG-HYRT helfen und eine gleichmäßigere Taktung begünstigen? Aber das hinkt dann auch wieder, weil der Fuxing ganz vorne dann länger am Bahnsteig steht, weil 158 Leute aus- und einsteigen und der dahinter klebende Fuxing und der TG-HYRT dann nur mit 30 Leuten oder so fahren, wo Ein- und Aussteigen schneller geht. Aber der Prestige-Bau farmt mir trotzdem das Geld.

Ansonsten benötige ich dringend eine Mod für Stützwände. Ich habe den Güterbahnhof in Gabbo mit einer anderen Strecke verbunden. Dazwischen ist aber die Schnellfahrstrecke, die ich dann mit ekelhaften Gefriemel mit einem Tunnel unten durch geführt habe und die Wände mit Erde und Gleisbettkies sehen einfach sch++ße aus. Und außerdem, dringend Lärmschutzwände her, die Emissionen verringern!

Edit: Habe da mittlerweile was von einem Russen gefunden und dahingefrickelt. Sieht schon mal besser aus. Und der Zug bremst nicht mehr grundlos auf 230.

Hier noch paar Bilder:
TransportFever2_2020_05_18_23_36_25_140.jpg
TransportFever2_2020_05_18_23_39_01_097.jpg
TransportFever2_2020_05_18_23_43_07_051.jpg
TransportFever2_2020_05_18_23_44_27_250.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

F1database

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
841
ich spiele nur noch ab und zu und dann auch nur ohne Mods. Hat mir einfach immer zuviel zerschossen.
 

Esox Lucius

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
386
Ja, Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste! Nicht alle Mods blind installieren, meist gibt es
in den Kommentaren schon Hinweise auf mögliche Probleme.
Und neu anfangen tut man ja sowieso, irgendwann!
Tolles Spiel, von dem, zumindest ich, nicht die Finger lassen kann.
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
23.068
Ja, so eine komische Zugmod ist verbugt, aber vielleicht ist es auch gewollt? Habe den auf die Schnellfahrstrecke getan und der beschleunigt immer auf 400 und bremst dann auf 250 oder noch weniger ab und beschleunigt wieder sofort, selbst bei freier Fahrt. Naja, trotzdem kann ich diesen und den TG-HYRT vor dem Fuxing auf das Gleis setzen und trotzdem kleben beide nach paar mal hin und her hinter dem Fuxing. Aber letzterer wird realistisch sein. Ich schätze die Entfernung zwischen den Bahnhöhen so auf 25km und trotzdem scheitet der Fuxing knapp an den 400. Das Spiel würde ungemein von 100*100km großen Maps profitieren, damit man sinnvoller Schnellfahrstrecken und Fluglinien bauen kann.

Wenn man die Gleisgeschwindigkeitsmod entfernen will, muss man alle Gleise abreißen, außer 300er-Betonschwellengleise und 120er-Holzschwellengleise.
 

Esox Lucius

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
386
Wer viel, und damit meine ich alles, was Mods und Karte hergeben, ausschöpfen möchte, begibt sich
natürlich auf dünnes Eis! Aber genau dass macht meiner Meinung nach ja den Reiz dieses Spiels aus.
Jeder kann sich austoben! Die Möglichkeiten sind schier endlos.
Ausprobieren ist das Motto!
Wir alle lieben Geschwindigkeit, niemand kann sich dem so einfach entziehen.
So schnuckelig eine Dampflock aus den frühen Jahren auch ist, die industrielle Revolition reißt
einen mit! Und rauscht man dann mit 300 km/h-400 km/h über seine Karte, einfach toll!
Ich spiele auf 32 Zoll WQHD, da brauche ich kein DB-Ticket in den Harz!
Du bist Profi, trotzdem, dieses abbremsen genau beobachten, kann ein winziges Stück
Gleis/Strom sein das nicht passt. Checken oder unter Bug abhaken.
Es gibt so etwas wie "Größenwahnsinnige-Karte"! Kennst Du aber sicher.
Hab es noch nicht probiert. Kann man wohl versteckt dann freischalten.
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
23.068
1. Größwahnsinnig-Karte erreicht die Größe nicht. Die Dualcore-Krüppel-Engine würde bestimmt abschmieren. Ich habe schon auf der 48*12km-Map nicht mit der Anzahl von Städten und Industriegebieten übertrieben. Das Spiel müsste auf mehr optimiert werden.

2. Die Gleise haben keine langsamen Stücke. Zug-Mod verbugt oder beachsichtigt.
 

Esox Lucius

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
386
Es soll im Juni nochmal nach gepatcht werden, aber nagele mich nicht fest, soll die Prformence
verbessern.
Komme mit einem 9700k ,GTX 2070, auch irgendwann absehbar an die Grenze.
Auf WQHD möchte ich nicht verzichten. Beschränke die Anzahl der Städte auf 8-12 .
Die Engine gibt nicht mehr her.
 
Zuletzt bearbeitet:

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
23.068
Von Ruckeln den Todes bis 150FPS und mehr ist alles drin, wobei es auch mit wenig FPS spielbar ist. Deine RTX2070 wird das geringere Problem sein. Es wird im CPU-Limit krüppeln. GTX1070 und 970 haben auch noch was getaugt. Praktisch wäre es auch, wenn Urban noch eine Frequenzauswahl anbietet. Bei Minecraft und GTA5 geht das und da muss ich nicht im Treiber umstellen. Auf dem Desktop 120Hz und im Spiel 165Hz.
 

Banger

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
23.068
Kann jemand bessere Verkleidungswände empfehlen? Diese, die ich da verwende, sind mir zu frickelig und hätte gerne welche, die nicht ans Gleis schnappen.
 
Top