Trojaner in *.rar archiv gefunden - was nun?

ace-drink

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.133
Hi

Hatte grad ne Datei runtergeladen. Ein *.rar Archiv. Habe die Daetei nicht geöffnet bzw. entpackt. Manueller Scan (mach immer) ergab nen Trojaner TR/ATRAPS.gen

Daher gleich gelöscht das Ganze. Ist das nun ok oder muss ich jetzt trotzdem mein System neu aufsetzen? :o
 

BlackSkull

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
95
Nenene is alles OK ^^ so lange du nix aufgemacht hast ^^ Und selbst dann wäre es bei nem Guten Scanner nich schlimm ^^ also keine Panik =)
 

ace-drink

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
1.133
Ja so hab ich mir das auch gedacht. War ja noch nix im System drin. Lass jetzt trotzdem nochmal Virenscanner via Linux Live Cd laufen und nen Spybot run hinterher.

Bei so Zeug bin ich lieber paranoid als das ich in die Röhre guck
 

BlackSkull

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
95
Ja Vorischt is besser als nachsicht =) aber wenn du das Archiv nicht aufgemacht hast brauchst du echt keine Panik haben
 

flochek

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
43
trojaner die in einem archiv enthalten sind können noch nichts am system anrichten solange sie nicht entpackt werden! Da das archiv quasi eine sandbox darstellt! Also mach dir keine sorgen und lass noch schnell eine antivirus cd trüberlaufen und fertig!

Greetz
 
Top