Umrüstung auf Intel CPU + Mainboard

ra6auke

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2021
Beiträge
73
Guten Morgen,

ich würde gerne mein aktuelles System von AMD auf Intel umrüsten.

Mein aktuelles Setup:
Netzteil: Corsair 650W
Mainboard: MSI MPG X570 GAMING PLUS
CPU: Ryzen 7 3700X @3,6 GHZ
GPU: 8GB ZOTAC GeForce RTX 2070 GAMING AMP Extreme Aktiv PCIe 3.0
Arbeitsspeicher: G.SKILL Ripjaws V DDR4 3200 C16 2x8GB
Festplatte: Crucial MX300 525GB SSD


Vom alten System würde ich gerne die Grafikkarte, das Netzteil und ggf. den Arbeitsspeicher übernehmen wollen.

Welche CPU / Mainboard Kombination ist aktuell sinnvoll bzw. empfehlenswert?

Vielen Dank im voraus für jeden hilfreichen Tipp!

ra6auke
 

Rage

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.925
Was machst Du mit dem System? Grundsätzlich halte ich das, wenn Du nicht weißt, wie man übertaktet, für nicht so wahnsinnig sinnvoll.
 

Feligs

Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
2.337
Sieht doch noch ziemlich gut aus. Gibt es irgendwo Probleme?
Und warum willst du ausgerechnet zu Intel wechseln?
 

ra6auke

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
73
@Rage
Ich spiele hauptsächlich CS:GO, habe aber starke Fps Einbrüche mit meinem aktuellen Setup. (Ich hab schon so ziemlich alles probiert um das Problem zu finden bzw. zu beheben, aber ohne Erfolg)
Ich habe jetzt schon von mehreren Leuten gehört, dass CS:GO auf den Intel CPUs deutlich stabiler laufen soll, was mir persönlich sehr wichtig ist. Da CS:GO ein sehr CPU lastiges Spiel ist und nicht auf vielen Kernen läuft, muss vor allem die Single Core Performance gut sein.
 

ra6auke

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
73
@till69
Habe ich auch erst überlegt, aber ich bin echt ein bisschen enttäuscht von AMD.
Der 3700X ist ja immer noch eine der Top CPUs auf dem Markt und sollte theoretisch eigentlich keine Schwierigkeiten mit CS:GO haben, oder sehe ich das falsch?
 

Makso

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.364

NameHere

Commander
Dabei seit
Sep. 2013
Beiträge
3.037
Du bedienst die Regler an deinem PC.
Woher sollen wir jetzt wissen woran es liegt!?
 

Langnese

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
1.228
Ja siehst du falsch. CSGO möchte IPC vom feinsten. Der 3700 ist gut aber eben nicht pefekt für cs. 5600 oder 5800 haben nochmal ne deutlich bessere IPC damit kannst du Cs dann gut spielen. Wissen sollten wir noch. Deine Auflösung in Cs und dein FPS Ziel.
 

Daniel1337

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
752
Ob man jetzt für CSGO statt einem 3700X einen 5600X oder sogar 5800X braucht, sei mal dahingestellt. Fakt ist aber, dass es kaum eine Intel CPU gibt, der bei CSGO schneller ist als ein 3700X. Wenn du also mit so einem starken Prozessor Probleme hast stimmt irgendwas nicht. FPS Drops wirst du aber bei diesem Spiel immer und mit jeder CPU haben.
 

ra6auke

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2021
Beiträge
73
@Makso
Von ca. 400 Fps auf 180 Fps. Dass die Fps immer ein wenig schwanken, weiß ich selbst, aber Schwankungen von über 200 Fps merkt man schon sehr deutlich.

CPU Wärmeleitpaste erneuert, Lüfter und PC vom Staub befreit, PC komplett formatiert, BIOS Update, RAM Einstellungen überprüft, verschiedene Leistungs / Energieprofile gewählt, diverse CS:GO Einstellungen und Startbefehle ausprobiert, alle Treiber aktualisiert, verschiedene Benchmarks gemacht, CPU / GPU Taktraten und Temperaturen überprüft, etc. etc.
Hab bestimmt noch einiges vergessen aufzuzählen, aber es war einiges was ich probiert habe.
 

Old Henry

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2020
Beiträge
64
Also das beim Spielen ein CPU-Hersteller besser sein soll ist Unsinn.
Richtig ist das bei der Grafikkarte deutliche Unterschiede zwischen AMD und NVIDIA bestehen,
je nach Spiel ist mal die Eine mal die Andere besser.
Bei der CPU kommt es oft auf die IPC an und dort ist die 10er Generation der Intel der 3000er
von AMD überlegen. Die 5000er von AMD ist dort mindestens gleich auf.
 

e_Lap

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2013
Beiträge
1.961
Mit CSGO hat der TE hier ein Beispiel, bei dem der Wechsel wirklich Sinn macht. Im Bekanntenkreis haben zwei genau das gleiche gemacht. Von 2700x ~ auf 5800x / aktuellen Intel.

Gerade bei den Min FPS ist das ein massiver Unterschied.

Fuer andere Spiele und "Arbeiten", macht es finanziell keinen Sinn.

Waere cool, wenn die anderen Kommentatoren hier mal auf das Kernproblem eingehen und nicht wieder cb typisch ueber generelles rumlamentieren wuerden...

Wenn CSGO absolute Prio 1 ist -> machs (Intel oder 5800x). Ansonsten -> machs nicht.
 

Rage

Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2.925
Wo erlebst Du denn diese Drops von 400 auf 180 fps? Im Spiel oder in diesem Mod-Benchmark? In dem wäre das nämlich völlig normal, das machen Intel-CPUs genau so in der Szene mit den Rauchgranaten.
 

wahli

Admiral
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
7.269
Verkaufe doch deinen 3700X (bringt noch viel Kohle) und kaufe einen 5800X.
 
Top