News Umsatzplus: Apple-Deal bringt Qualcomm 4,5 bis 4,7 Mrd. US-Dollar

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.061
Im Rahmen der Bekanntgabe der aktuellen Quartalszahlen hat Qualcomm mitgeteilt, dass durch den Modem- und Lizenzen-Deal mit Apple ein Umsatzplus von 4,5 bis 4,7 Milliarden US-Dollar im nächsten Quartal zu erwarten sei. Im aktuellen zweiten Quartal sind Umsatz und Gewinn von Qualcomm rückläufig im Vergleich zum Vorjahr.

Zur News: Umsatzplus: Apple-Deal bringt Qualcomm 4,5 bis 4,7 Mrd. US-Dollar
 

frank00000

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
285
Da müssen hier wohl einige ihre Glaskugel umtauschen.
Was wurde hier nicht alles gesagt das sie nie eine Chance haben gegen Apple zu gewinnen und sowieso bald pleite sind.
Freut mich für Qualcomm da sie der einzige mir bekannte Smartphone Prozessor Hersteller sind wo es möglich ist eine ordentliche AOSP Software aufs Smartphone zu bekommen.
Android Versionen egal von welchem Hersteller sind der letzte Schrott genau wie die Schrott Prozessoren von Huawei und Samsung.
 

smalM

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
3.011
Das sind ja nur die Lizenzzahlungen, da werden noch Milliarden $ Umsatz dazukommen und es würde mich wundern, wenn Qualcomm über die Laufzeit aus dem Deal nicht wenigstens 10 Mrd.$ Gewinn rausholte.
Ich hoffe, sie haben einen 40'-Container Pralinen als Dankeschön an Intel geschickt :freaky:
 

MC´s

Commander
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
2.238
Wow, ich hoffe wirklich du bist nur ein armseliger Troll und meinst es nicht ernst.
Am 5G Modem ist Intel kürzlich gescheitert, als DER (ehemalige) Halbleiterspezialist.
Also ich erwarte von einem Unternehmen in der Größe von Apple und mit diesem Know How das man sowas selber auf die Reihe bekommen sollte, aber so wie es scheint ist dem nicht so bzw. Ist nicht dran interessiert. Das einzige was Apple wirklich beherrscht an Hardware ist die Entwicklung von SOC ala A12. An Qualcomm’s Stelle hätte ich Apple nicht bedient, aber Geld regiert die Welt.
 

Benji18

Captain
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3.301
@MC‘s wie schön das Erwartungen und realität ja immer zusammenpassen ....
Wer sagt nicht das Sie das Know-how aufbauen, was erwartest du von einen Unternehmen das in diesen Bereich von 0 anfängt? Das es in 1 Jahr einen Chip Entwickelt hat der besser ist als der von Qualcommm ohne deren patente zu verletzen? Das ist unrealistisch schau mal wie lange Intel benötigt hat ....

Dir ist klar das Qualcomm der einzige Hersteller ist, bei einer weigerung wären Sie angreifbar da man vor Gericht Argumentieren kann das Sie Ihr Monopol ausnutzen.
 
Top