VB.NET 3.5 existierende Resource editieren

Erdmännchen

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.242
Hey!

Kann mir jemand verraten, wie ich im Code eine existierende Resource editieren kann?
Sprich ihr neue Werte zufügen?

Stell mir das so vor:
Code:
Dim Buffer as String = "Neuer Wert"
My.Resources.ExistierendeResource = Buffer
Bei mir kommt immer der Fehler, die sind "ReadOnly"...

Gruß

Edit: Niemand?
 
Zuletzt bearbeitet:

asdfman

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.315
Die Resourcen sind fest ins Binary geschrieben. Die kannst du wohl nicht ändern.
Stattdessen kannst du die Resource in eine Variable laden und mit der dann machen, was du willst.
 

Erdmännchen

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.242
OK, dachte, ich kann das nutzen, um Daten zu parken, wenn meine Application beendet wird bis zum nächsten mal... gibts da bessere Alternativen? Es handelt sich halt nur um einen kleinen Wert...ne Art Index...
 

olampl

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.684
OK, dachte, ich kann das nutzen, um Daten zu parken, wenn meine Application beendet wird bis zum nächsten mal...
Die application settings, dort kannst auch auswaehlen ob es sich um Applikationsettings (readonly) oder User settings (veraenderbar) handelt , auch den datentyp kannst du auswaehlen (string, int, double...)

Ressourcefiles werden eher dafuer verwendet um eine Applikation mehrsprachig zu machen. (deutsch, englisch, chinesisch...)
 

Erdmännchen

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.242
Ah alles klar, habs hinbekommen, vielen Dank, hatte das nur aufgeschnappt, dass das da irgendwie geht und hab jetzt gedacht es wäre unter den Resourcen gewesen.

Vielen Dank, Application Settings ist die beste Erfindung seit langem :D
 

asdfman

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.315
Ressourcefiles werden eher dafuer verwendet um eine Applikation mehrsprachig zu machen.
Nö. ResourceSKRIPTE werden für alles mögliche verwendet. Neben den String Tables, die du wohl ansprichst,
kann man darin das Layout von Dialogen, Bitmaps, Icons, das Manifest und tonnenweise anderen Kram
parken.
 
Top