News Video-Reihe stellt „Hitman: Absolution“-Protagonisten vor

edmih23

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
913
Mich stört es immer noch, dass es kein COOP-Modus geben wird :s
Comics passen nicht zu Hitman.
 

Dukey

Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
2.544
sehr cool, aber langsam wirds Zeit fürn Release Termin...
 
P

psegma

Gast
Sehe ich auch so. ich bin schon richtig gespannnt und hoffe, dass das Spiel meine Erwartungen erüllen kann. Besser wäre es, wenn es sie übertreffen könnte :p
 

Urbi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
272
Comics passen nicht.

Die neue Stimme von Hitman finde ich unpassend und langweilig. Gleiches gilt für die Änderungen in Bezug auf Diana (ebenfalls neue Stimme).
Zudem wird Jesper Kyd zum ersten mal nicht den Soundtrack machen. IMO auch ein echter Verlust.

Auch die ganze Hintergrundgeschichte (es spielt wohl nur in den USA) gefällt mir nicht 100%ig.

Hinzu kommt, dass das bisher gezeigte Level sehr linear ist. Das Spiel sieht durch die Hilfen sehr einfach aus (jajaja kann man angeblich abschalten - es wird sich trotzdem mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht so spielen wie die alten Teile) und gegen Ende des Gameplay-Videos sind diese Hubschrauber-Szenen einfach vollkommen lächerlich.

Ein Hitman mit Deckungsballereien und quick time events und ohne David Bateson? Da kann ich drauf verzichten, obwohl oder vielmehr weil ich ein großer Fan der Reihe bin.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.841

Abe81

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.705
Komische Begründung, die anscheinend selbsterklärend sein soll, Cool Master. Warum sollten Comics nur zu Polizisten passen, aber nicht zu Auftragskillern?
Wenn ich mich richtig erinnere, war Max Payne alles andere als Polizist; mit der Exekutive einer durch Gesetze limitierten Macht hatte diese wilde Ballerei wenig zu tun. Dass MP mal Polizist war, ist doch nicht mehr als ein biographisches Artefakt, daß die Story abrunden soll.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
28.841
Na ja was soll ich dazu noch sagen? Es passt einfach nicht zu Hitman punkt. Das ist meine Meinung da muss ich nicht viel erklären. Im großen und ganzen kann ich Urbi nur zustimmen. Allerdings muss ich auch sagen das ein "Regie" wechsel teilweise sehr gut sein kann.
 

Abe81

Commander
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
2.705
Ja, deine Meinung kannst du ja gerne in die Weiten des Internets blasen, aber irgendwas muss in der Dachmansarde doch vorgegangen sein, als du diesen falschen Vergleich angeführt hast. Kein Grund eine Nachfrage gleich als Anschlag auf die Meinungsfreiheit zu verstehen.
 

DiskreterHerr

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
351
Über die Jahre hat meine Vorfreude gegenüber Videospielen doch deutlich abgenommen, wobei doch hier und da dennoch die Ausnahmen sind.
Zu den Ausnahmen wo ich mich wirklich auch noch heute freue gehört z.B. Hitman dazu.

Ich kann es wirklich kaum noch abwarten,ich hoffe die Entwickler hatten/haben genug Zeit um was sehr episches zu zaubern.
Stealth-Action Games sind in meinen Augen jedem stumpfen Shooter vorzuziehen.

Die Spiele (aufm PC) wo ich heute noch viel Freude wie damals an Videospielen habe sind z.B. die Hitman Reihe,Deus Ex: HR,Batman: AA & AC,Dungeon Defenders und Assassins Creed.
Bei den Online Shootern wird mir einfach viel zu schnell langweilig...

Wenn das neue Hitman released wird,werde ich es erstmal genießen :D

MfG
Der Diskrete
 
Top