News Vodafone Red: Mehr Datenvolumen für Bestandskunden

BelaC

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.577
Gibt es keine Tarife mehr ohne Telefon- und SMS-Flat? Bin ich mittlerweile wirklich einer der wenigen, denen 50-100 Freiminuten im Monat locker ausreichen aber gleichzeitig gerne einige GB LTE-Volumen im D1 oder D2-Netz hätten? Irgendwie entwickeln sich die großen Telefonanbieter immer weiter weg von meinen Bedürfnissen:rolleyes:
 

betzer

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
1.123
Ich habe meinen red 3+1 im September 2015 abgeschlossen. Dh ich gehe dann leer aus und das Angebot betrifft nur die Abschlüsse bis September 2015?
 

max0x

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
1.016
Oh ja immer her damit :D
Hab den Red 1.5GB und trotzdem 7GB, mehr geht immer
 

mr999

Commander
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
2.925

Shoryuken94

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.451
Yay das freut mich :D

Wie sieht es denn mit den "junge Leute" Vorteil aus, wo man das doppelte Datenvolumen bekommt? Wird aus einem Red M (3GB) dann 7 GB oder 8GB? Sprich wird auch dieser Zuschlag durch den Vorteil verdoppelt?
 

Martin.H

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.341
Könnte bitte, bitte, bitte jemand mal an otelo weitergeben, dass es seeeehhhr nett wäre, wenn man wenigstens LTE dazubuchen könnte?
Vodafone hat immer wieder nachgelegt (Volumen&Geschwindigkeit), ich fände es wirklich angemessen.
 

Pitt_G.

Vice Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
7.103
die sollen endlich die angekündigten 3CA mit 375 Mbit bieten, dann wird ein Schuh draus. Ein halbes Jahr ist rum, die Ifa kommt.
Telekom hält sich gerade auch bedeckt, normalerweise kommt zur Ifa doch auch was, oder war die letzte Tarifänderung zu weitreichend
 

Shoryuken94

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.451
Wofür brauche ich denn 375 Mbit auf dem Smartphone?
 

seb2401

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
351
Ich habe einen alten Red-Tarif von 2013 (ursprünglich 1 GB Datenvolumen) und habe schon vor 2 Monaten ein Upgrade auf 2 GB erhalten. Finde ich schon sehr cool :)
 

wasi1306

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.425
Also wenn ich eins in all den Jahren bei Vodafone gelernt hab, dann dass die was Upgrades angeht völlig unorganisiert sind. Ich hab hier im Freundeskreis vier Red 1,5 GB Tarife und alle wurden schon vor einigen Wochen auf verschiedene Volumen geupgraded. Am Besten hat es mich mit einem Plus von 1,5 um 3,06 GB auf 4,56 GB erwischt.

Foto 11.07.16, 13 04 14.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

superman1

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
683

Shoryuken94

Rear Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
5.451
Hatte auch mal so ein Miniupdate von 6 auf 6,86GB, aber das wurde nach einem monat wieder richtig gestellt.
 

wasi1306

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
1.425
Ich sag ja, die haben keinen Plan, was sie da tun. Immer, wenn ich mit der Rückgewinnung telefoniere, hab ich das Gefühl, dass die sich da zusammenklicken können, was sie wollen :D Ich habe den gleichen Vertrag wie mein Bruder, zahle aber bei gleichen Leistungen und Voraussetzungen monatlich 10€ weniger und er hat auch nur 1GB Volumen dazu bekommen.

@Shoryuken94

Das hatte ich auch vermutet, bin aber jetzt schon im 2. Monat mit diesem Volumen.
 

OnlyAnyUser

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
81
Also wie Vodafone etwas "verschenkt", kenne ich schon. Schon zwei Mal wurde mir am Telefon mehr Volumen für den gleichen Preis versprochen und dann trudelten Tage später plötzlich massiv höhere Rechnungen ein; gegen die ich erst mal Widerspruch einreichen musste. Da ist gar nichts geschenkt. Es sind Lock-Taktiken und man hofft, dass es der "dumme Kunde" einfach nicht merkt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hanfyy

Commander
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
2.125
Mit der tollen "Rückgewinnung" habe ich auch 8 (in Worten acht!!) Mal telefoniert in den letzten Wochen.

So unorganisiert, teil unfreundlich und dann noch besserwisserisch -.-"
Damit haben sie mich zu meinem Wechseln nur weiter bestärkt.

Hatte auch einen Red Tarif, der auf Red 1,5 umgestellt wurde und nun 2GB hat. (Achtung an alle: Das automatische zubuchen von Volumen - SpeedGo - wird bei der Umstellung automatisch aktiviert).

Die haben es echt geschafft mir bei ihren 8 Anrufen 8 unterschiedliche Tarife bzw. gleiche Tarife mit unterschiedlichen Preisen anzubieten. Und auf meinen Einwand, dass ich bei fast gleichen Konditionen (50MBit LTE statt MaxLTE) bei O2 fast 20€ weniger zahle wurde mir mit "das Kann gar nicht sein, billiger als wir mit diesem Datenvolumen ist niemand" entgegnet.
 

waschbärchen

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
368
Ich verstehe die Organisation und Politik von Vodafone nicht. Ich habe einen normalen Vodafone RED M inkl. iPhone 6 64GB und zahle im Monat "nur" 34,99€. Ich habe aber ganze 10GB Datenvolumen zur Verfügung.

Ich freue mich natürlich und würde mich niemals über die Mehrleistung beschweren.
 

Wanderwisser

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
103
Yay das freut mich :D

Wie sieht es denn mit den "junge Leute" Vorteil aus, wo man das doppelte Datenvolumen bekommt? Wird aus einem Red M (3GB) dann 7 GB oder 8GB? Sprich wird auch dieser Zuschlag durch den Vorteil verdoppelt?
Genau richtig. Hab vor ca. einem Monat von ursprünglich 750mb ohne Jugendrabatt ein e Aufstockung auf 4gb ohne Jugendrabatt bekommen. Heißt ich hab jetzt anstatt 1250mb 8gb Datenvolumen für den selben Preis. Kann mich nicht beschweren.
 
Top