Vor und Nachteile aller Surface Generationen.

GoGo1982

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
448
Servus @ all

Da unserer Laptop nun auch in die Jahre gekommen ist und nicht mehr der schnellste, kühlste und Leiseste ist habe ich mir überlegt ihn in Rente zu schicken und wollte mir ein Tablet mit richtigen Windows kaufen.

Nun bin ich am ende bei dem Microsoft Surface Pro 256GB der ersten Generation Gelandet.
https://www.computerbase.de/preisvergleich/microsoft-surface-pro-256gb-k7x-00013-a993521.html

Das Surface dient hauptsächlich zum Filme schauen zu hause, unterwegs oder im Urlaub, zum Fotos und Videos zwischen speichern die im Urlaub entstehen Digicam /Gopro. Zum Serven und für Webgames. Deshalb auch die 256gb Variante.

Es soll damit NICHT gezockt oder Videos bearbeitet werden dafür habe ich ja einen PC

Jetzt halt meine Frage, Ist da das Surface Pro In Ordnung, wie leise und kühl ist es oder gibt es da irgend welche bekannten Probleme das man doch lieber zu einem Modell der zweiten oder sogar der dritten Generation greifen sollte, die dann aber gleich mal 500€ bis 700€ mehr kosten.
Oder was bieten die neueren Generation, außer bessere Auflösung und CPU Leistung, das es es wert wäre ein Surface Pro 2 oder 3 zukaufen.

Danke für eure Hilfe und Infos


MFG Jens
 

chankoedo

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
124
Also zwischen Pro und Pro 2 ist im wesentlichen "nur" die Akkulaufzeit verbessert worden, und zwar deutlich (aktuelle CPU = mehr Leistung aber auch weniger Verbrauch!) Ein paar Kleinigkeiten wie der auf nun zwei Positionen festzumachende Kickstand wären noch eine Erwähnung wert.

Das Pro 3 ist halt noch ein gutes Stück größer (12' vs 10.6'), hat ein anderes Bildschirmformat (3:2) und ist trotzdem geringfügig leichter geworden.

Wenn man nicht produktiv damit arbeiten möchte, muss es nicht unbedingt die Pro3 Version sein. Ich habe aktuell daheim jedoch das P2 und das P3 und seit ich die neueste Version habe, fällt es mir schwer das P2 anzurühren. Ohne externen Bildschirm kann ich damit nämlich nur schwerlich arbeiten. Man glaubt gar nicht, was das neue Format an Zusatzfläche mit sich bringt!
 
Top