Vorsicht! Asus P8P67 Boot Probleme

Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
545
#1
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.660
#2
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

Na das ist ja mal ganz schön haarig.........:freak: Soll gerade ein SYS mit eben jenem Board
zusammenbauen.Na es wird noch 1-2 Tage dauern,bis das Case auch da ist ,aber der 2600
steckt schon mal im Sockel...Der so genannte " on-off Bug" ,den es da gibt, könnte bei dauerhaftem Auftreten auch die anderen Hardware Komponenten zerschießen.Da werde ich mal nur mit Minimal Config anfangen....Hab schon gar keinen Bock mehr es auszuprobieren......:( Auch Bios-Updates im Beta haben schon mit BSOD geendet- das wird ja prickelnd.
Na mal sehen...werd auf jeden Fall mal meine Erfahrungen posten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
8.199
#4
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

Hoffentlich nur ein Problem beim genannten Board, BIOS, und nicht beim Chipsatz.
 
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
198
#5
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

Hab mir mal die RAM Speicher Support list durchgelesen, in der liste stehen nur sehr wenige RAM´s

keiner meiner beiden kits die ich raus gesucht habe werden unterstützt wenn man der liste glauben Schenckt.

OCZ XTE Platiniums nicht und die G-Skill Tridents auch nicht >.<
 

Saarboy72

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
545
#6
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

Die Probleme haben auch die Pro und Deluxs version.
 

SirPrice

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
80
#8
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

hm bei mir gibts keine Probleme mit Corsair Speicher bei dem Board, aber es gibt auch bereits ein Bios update und wenn damit der Bug noch immer nicht behoben ist kommt bestimmt bald wieder ein neues update dafür
 

eri

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
839
#9
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

muss grad lachen... :D

einer in dem forum hat auch den gleichen fehler wie ich, und das bei s775 boards...

"Dasselbe Problem hab ich bei meinem aktuellen Board (Asus P5Q SE) Sockel 775 auch.
Interessanterweise trat das erst nach dem Übertakten auf und danach immer, egal ob das Bios und die Settings auf Default liefen oder die CPU oced war... "
 
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
166
#10
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

Ok die Firma ist für mich gestorben!
Aus und Vorbei
niemal nie wieder Asus, nicht einmal geschenkt.

Erst die Vierenschleiderrei mit den Treiberdownloads. Erinnert ihr euch noch?

Dan ein Verrektes Board wegen geplatzter kondensatoren bei mir.

Diese *grummel* express gate was einfach nur unbrauchbar ist, sich aber immer wieder vor drängelt!

Und jetzt wegen eines zusammen gefrickelten EFI bioses die ganze andere Hardware zusätzlich belasten?

Also ich werde mein Sandy Sys definitiv ohne Asus zusammen bauen und auch in Zukunft um diesen Laden einen weiten bogen machen bis die gelernt haben, dass man Leite nicht blos verarschen kann!
 

Saarboy72

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
545
#11
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

Scheint mir so als ob alle Bords noch nicht ausgreift wären. Gb hat noch kein UEFI, MSI hat Probleme mit UEFI und ASUS Bootet nicht richtig. Ganz toll !
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
171
#12
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

P8P67 Evo + 2600 K + G.Skill RipJaws DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (1.5V)
seit einer Woche im Einsatz.

Keinerlei Kinderkrankheiten. Zusammengebaut... läuft. Erst nur mit 103 BCLK. Dann 103er mit 44er Multi bei 1.35V. Nun 100er mit 44er Multi bei 1.325 V, nachdem ich von einigen Ausfällen beim Übertakten des Bussystems gehört habe.

1a! Jeckmacherei...
 
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.778
#13
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

Tja, das ist das Schicksal eines "Early Adopter"!
 

Saarboy72

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
545
#14
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

Lach :-) Early Adopter = bezeichnet einen Menschen, der die neuesten technischen Errungenschaften oder die neuesten Varianten von Produkten erwirbt.
 
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.427
#17
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

So viel ich mit bekommen habe ist UEFI halt das alte Bios nur mit Klicki Bunti.
 

mai_kee80

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
296
#20
AW: Vorsicht !Asus P8P67 Boot Probleme

Habe das ASUS P8P67 Pro und 8GB G.Skill Ripjaws DDR1600 und keine Probleme beim booten oder mit irgendwas anderem. Overclocking funktioniert auch wunderbar. Zur Zeit läuft mein i7-2600K mit 5 GHz und 1,440 V.
 
Top