Was haltet ihr von diesem Notebook ?

Chris_Ko

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
74
Guten Morgen,
Ich habe dieses Angebot hier entdeckt und wollte wissen ob es sich lohnt diesen Laptop zu kaufen:

https://www.saturn.de/de/product/_acer-aspire-5-a517-51g-88kp-2502504.html#technische-daten



1. Wofür möchtest du deinen Laptop nutzen?
Spielen, z.B. Siedler Online, Internet surfen, Microsoft Office


1.1. Möchtest du den Laptop in erster Linie mobil oder stationär nutzen? Wie mobil soll der Laptop sein? Soll es ein 2in1-Notebook/Convertible sein?
Für zuhause, teils teils


1.2. Wenn du Spiele spielen möchtest: Welche Spiele? Welcher Detailgrad?
Siedler Online, und andere ältere Spiele

- Hoher Detailgrad


1.3. Musik-/Bild-/Videobearbeitung oder CAD: Welche Software? Professionell oder Hobby?
- nein


2. Wie groß soll das Display sein? Möchtest du einen Touchscreen oder eine besonders hohe Display-Qualität?
- 17"


3. Wie lang soll die Akkulaufzeit sein?
- da überwiegend zu Hause genutzt wird, nicht ausschlaggebend


4. Welches Betriebssystem möchtest du nutzen? Ist eine Lizenz vorhanden? Soll das Notebook schon ein Betriebssystem vorinstalliert haben? Bekommst du Windows über die Uni?
- Win 10 - vorinstalliert


5. Hast du Wünsche bezüglich des Designs, der Verarbeitungsqualität, des Materials oder der Farbe?
- Hochwertig, keine Farbwünsche


6. Gibt es noch andere besondere Anforderungen, die nicht abgefragt wurden? Große Festplatte? Nummernblock? Tastaturbeleuchtung? Stiftunterstützung? Docking per USB-C/Thunderbolt 3? CD/DVD-Laufwerk? (Bildungs-)Rabatte? Service & Garantie? Wartungsmöglichkeiten? SD-Kartenleser?
- Tastaturbeleuchtung wäre gewünscht
- internes CD/DVD Laufwerk
- SD-Kartenleser


7. Wie viel Geld bist du bereit auszugeben? Kommt ein Gebrauchtkauf in Frage?
- 1000€


Danke im vorraus
 

honky-tonk

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
1.690
muss es denn unbedingt ein laptop sein, oder geht auch ein kleiner festrechner?

Für deine genannten spiele brauchst du keine extra grafikkarte, da langt auch eine im prozessor integrierte...daher lässt sich da nochmal sparen...ohne die grafikkarte gibt es von acer ähnliche angebote für ~500-600€
 

frost21

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
448
Völlig ungeeignet zum Spielen. Eine 1050Ti sollte es mit deinen Anforderungen mindestens sein.
Für 1000€ bekommst du z.B. sowas.

Bei Geizhals kannst du aber auch dein Wunschlaptop ganz gut suchen:
Hier mit passenden Filtern
 

Naesh

Captain
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
3.944
die MX 150 ist zum zocken nix. Also unter einer 1050Ti solltest du garnciht gucken. Dann kannste froh sein, wenn du auf der nativen Auflösung spielen kannst mit Low/Medium Details.
 

Paulchen_B

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
691
Trotzdem ist 1000€ für die verbaute Hardware und seine Anforderungen unzufriedenstellend. Entweder bessere Grafikkarte für das gleiche Geld, oder weniger ausgeben. Für 1000€ gibt es ohne Probleme eine 1060 im Notebook..

Lg
 

Beercules

Ensign
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
162

frost21

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
448

Ati_gangster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
277
Viel zu teuer für die Hardware.
Habe mir im November bei der 19% Media Markt Aktion das Aspire 7 mit I7 8750h, 8GB Ram, GTX 1050, 256GB SSD, 1TB HDD für 920€ geholt.
 

Helge01

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.853
Zuletzt bearbeitet:

Jethro

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.846
Für deine Spiele ist die Hardware ganz OK aber der Preis völlig überteuert.
Mehr als 700€ sollte ein Notebook mit dieser Ausstattung nicht kosten.
Für den Preis sollte da schon eine 1050ti/1060 drin sein und keine MX150.
 

frost21

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2016
Beiträge
448
:freak: also manchmal frag ich mich echt.
Hier geht es darum eine Kaufberatung zu erhalten.
Das Budget liegt bei 1000€, als Nutzung wird Spielen angegeben, am liebsten mit hohen Einstellungen - Die Siedler Online ist ein Browsergame, schon klar - da er aber generell spielt kann nicht ausgeschlossen sein, das er in Zukunft auch mal was anderes installiert. Nachher wäre die Ernüchterung groß wenn man das neue Spiel nicht mal starten kann, obwohl man 1000 Tacken in die Hand genommen kann.

Eine Grafikkarte und eine CPU kann man nicht mehr aufrüsten, also will ich für Betrag x das beste, was man dafür bekommen kann. SSD und RAM kann man meistens nachträglich immernoch auf-/nachrüsten.
Eine GTX1030 (nichts anderes ist die MX150) ist für 1000€ einfach zu wenig.

Für einfache Browsergames reicht auch ein 400€ Laptop, dafür muss man nicht das 2,5 fache ausgeben.
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.372

Chris_Ko

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
74
Vielen Dank für die vielen schnellen Antworten.

@Moselbär ist das Preis/Leistungsverhältnis gut ?


Ich habe dieses Thema auf die schnelle erstellt, für einen Arbeitskollegen. Nun habe ich auch mehr Informationen, dieser Laptop soll für seine Frau sein, mittleren alters nehme ich an, ich bezweifle das Sie noch auf andere Spiele umsteigen wird.
 

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.372
In der Preisklasse wirst Du schwerlich was Besseres finden mit den von Dir gestellten Anforderungen.
 

Chris_Ko

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
74
Zuletzt bearbeitet:

Moselbär

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
30.372
Muss ein Schreibfehler sein.
 

Chris_Ko

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
74
Also kann man vom I5 ausgehen ?
Ergänzung ()

Hab mit dem Lidl Onlineshop telefoniert (wie immer eine Freude), es ist der i5,.

Danke. Schönen Tag noch
 
Zuletzt bearbeitet:
Top