Welches Headset mit Surround würdet ihr mir empfehlen (sollte möglichst aktuell sein)

contracer6

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
299
Des Weiteren würde ich gerne wissen, ob virtuelles 7.1 auch irgendwie echtes 5.1 ist... Das Razer Kraken 7.1 sieht nämlich nicht schlecht aus, aber wenn es in Wirklichkeit nur Stereo ist, möchte ich es nicht mehr haben.
*Aso ja und es sollte maximal 100€ kosten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Knecht_Ruprecht

Vice Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
7.030

Baya

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
19.684
:rolleyes: mit nem gescheiten Stereo-Kopfhörer hättest du wahrscheinlich ne viel bessere Ortung und weitaus besseren Klang, wie mit diesen Pseudo-Surround-Dingern!
 

Vossten

Commander
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
2.261
Marketingopfer gefunden.

http://www.youtube.com/watch?v=IUDTlvagjJA

Angucken und verstehen. Stereo wird nahezu IMMER besser sein. Erst mal ist "echtes" 5.1 oder 7.1 Müll, also absoluter Schrott. Dann gibt es die simulierten Varianten - und die kannst du mit einem Stereokopfhörer meistens getrost ignorieren. Die funktionieren nur bei relativ wenigen Personen.
 

andy_0

Admiral
Dabei seit
März 2011
Beiträge
7.824
Den Virtual Barber Shop sollte natürlich mit einem Kopfhörer und nur mit einem Kopfhörer angeschaut werden.
 

contracer6

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
299
Muss es gar nicht umbedingt... Das Ding ist, dass ich bisher noch nie ein Headset hatte. Zur Zeit habe ich eine Webcam mit Microphone, wo man aber mein Ingamesound hört und es kommt so ein nervedes Echo! Das Headset sollte halt bequem sein und nicht schnell kaputt gehen, also keine No-Name Dinger bitte vorschlagen:)
 
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
8.616
Wieviel willst du ausgeben? Geh mal in Bremen zu:

http://www.studio45.de/

oder Musikhaus Hoins und hör dir die Beyerdynamic Hörer an! Danach willst du sicher kein Gamerheadset mehr. ;)
 

andy_0

Admiral
Dabei seit
März 2011
Beiträge
7.824
Wie bereits gesagt kauf dir ein guten (Stereo!) Kopfhörer und ein Tischmikrofon oder ähnliches. Virtueller Surround (HRTF) "funktioniert", hat aber nichts mit dem Kopfhörer zu tun und "echter Surround Sound" an einem Kopfhörer funktioniert nicht. Das hat physikalische Hintergründe, wie das menschliche Gehirn Räumlichkeit (über Lautstärkeunterschiede und Laufzeitdifferenzen) wahrnimmt.
 

Alienate.Me

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.698
schau dir mal den thread an:
Click

da sind je nach budget sehr gute empfehlungen drin. gaming-headsets sind überteuerter mist und sollten gar nicht beachtet werden :)
 

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.842
Warum sollte das Headset möglichst aktuell sein ? Ein 20 Jahre alter Beyerdynamic/Seinheiser spielt jedes aktuelle Headset in Grund und Boden ;)
 
Top