• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Welches (Rollen-) Game ?

chsteff

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
267
Guten Morgen Leute,

Ich bin gerade dabei Call of Duty zu spielen (das "gerade" bezieht sich nicht auf die momentane Uhrzeit ;) ).
Hätte aber Lust nach diesem Spiel wieder mal ein gutes Rollenspiel a´la "Final Fantasy 7/8" zu zocken.

Was könnt ihr mir in diese Richtung so empfehlen.Gothic 2 kenne ich, hat mir aber nicht so gut gefallen.
Bitte keine Strategiespiele.

Wäre nett wenn ihr mir viele Tipps dazu geben könnt.

Dankeschön, Hardcore
 
morrowind! gibts für 12€, und damit bist du auf monate beschäftig. was auch noch ganz nett ist, ist arx fatalis.

ps: kannst dir auch mal diesen thread dir zu gemüte führen, da wurde auch schon einigesempfohlen:)
 
Gute Rollenspiele:
Morrowwind mit EXP Trinunal und Bloodmoon
Gothic 2 mit EXp Rabenfels
... etc pp

Playstation Final Fantasy X2 und natürlich das baldige FF12 etc pp.

Liste ist sehr lang.
 
Hallo.

1.) Dungeon Siege ca. 2 Jahre alt

2.) Neverwinter Nights (Nachfolger von Baldur`s Gate)

3.) Diablo 2 zwar altbacken aber extreme Langzeitmotivation da übers
battlenet
spielbar (da wird man echt süchtig danach)

4.) Ultima 9: zwar schon von 99 aber macht Spaß und für Fans der Ultima Reihe
ein Muss
 
Schau dich mal HIER um.
 
DSA Trilogie ........

1. Die Schicksalsklinge
2.Sternenschweif
3. Schatten über Riva

alles richtig schöne OldSkool-Roleplaygames ....... aber das kennt die junge Generation wahrscheinlich nicht mehr!
Wenn du gute Rollenspiele willst, dann brauchste was in der Leistungsklasse eines
P200 MMX ..... das is genau der richtige Rechner .... MS-Dos 6.22 und ne original Soundblaster-Karte ..... also, wenn du das alles auftreiben kannst, dann wirste mit der besten deutschen Rollenspielserie aller Zeiten belohnt ......

und immer dran denken: NIX :D ...... SONDERN :king:
 
Hi,

ich habe mir auf www.dungeonsiege.de das ganze mal angesehen.
Ich muss sagen das sieht ziemlich interessant aus.

Aber folgendes möchte noch wissen:
Wie ist die Steuerung von dem Spiel. Steuert man die Figur im allgemeinen direkt (z.b. mit Pfeiltasten) oder ... ?
Und wie ist die Steuerung während eines Kampfes ? Wählt man die Waffe/den Angriff über ein "Menü" oder kämpft man mit der Figur direkt ?

Danke im voraus, Hardcore
 
Star Wars : KotOR?!
Also ich fands spitze, zwar nicht lange gespielt, da Festplatte durch die 4GB voll war, aber sonst ein klasse Spiel!
Denke, das sieht man auch als RPG ;)

so denn ;)
 
Ich bin auch für KotoR. Ich finde das Game einfach genial ! :)
 
Jo also KotoR ist auf jeden Fall nicht schlecht und bei weitem nicht so grauenhaft stupide wie Dungeon Siege.

Moronwind kann man auch spielen, vorrausgesetzt die HW ist schnell genug ... oder man spielt im London Modus(TM).
Aber die monatelange Spielzeit verdankt Moronwind nicht zuletzt den exzesiven Wandermoeglichkeiten.
 
@hardcore
dungeon siege wird mit der maus gesteuert. hier ist die demo, kannst es ja mal ausprobieren.

und kotor kann ich dir auch empfehlen, habs zwar nur mal auf dem computer von einem freund angezockt, aber das hat schon viel spass gemacht.
 
hmmm, da du anscheinend nicht gut informiert bist, was Rollenspiele angeht, solltest du vielleicht mit Baldurs Gate anfangen..... sehr gut für Einsteiger und motiviert auf den komplexeren 2. Teil........
 
Zitat von Hardcore:
Was könnt ihr mir in diese Richtung so empfehlen.Gothic 2 kenne ich, hat mir aber nicht so gut gefallen.

Interessant wäre zu wissen, was dir nicht gefallen hat. Wenn der Einstieg zu langwierig war und Erfolgserlebnisse zu lange auf sich warten ließen, kannst du z.B. Morrrowind ganz vergessen. Über Hundert Stunden Spielzeit sind da auch locker drin.
Dungeon Siege es recht einfach gehalten, warscheinlich zu simpel.
Ich geb dir den Tipp, schau dir mal Neverwinter Nights an.
 
Ahem..... bevor er sich NeverwinterNights anguckt, soll er sich doch bitte erst die definitiv besseren Vorgänger BaldursGate 1+2 anschauen.......... ;)
 
Naja NWN hat im Gegensatz zu BG2 den Vorteil das nicht jedes kleine Monster dich paralysiert, amoklaufen usw laesst.
So viele chaotischen Befehle konnte man gar nicht zaubern.
 
Ich weiß net. Ich habe mir NWN gekauft aber es war eine große Entäuschung für mich. Immer wenn ich mal wieder anfangen wollte zu spielen habe ich es meistens nach einem Tag wieder von der Festplatte verbannt... es war einfach nichts fesselndes dabei.

Bei den Baldurs Gate Teilen allerdings war ich immer im Bann. Es war einfach schlicht und weg genial mit seiner Party rumzulaufen, Gegenstände einzusammeln und diese einfach genialen Quests zu lösen. BG1+2 sind für mich einfach unschlagbar, es gibt kein RPG was an diese Atmosspähre rankommt.

Einige Spiele sind auch noch ganz okay, so z. B. Dungeon Siege oder Gothic1+2. Besonders Gothic ist doch ein sehr schönes Rollenspiel perfekt umgesetzt in eine dichte 3D-Welt. Gemütlich ist es obendrein :D

Zur Zeit warte ich gespannt auf World of Warcraft oder DS2.
 
NWN fand ich auch nicht soo toll. Fands anfangs echt gut, aber irgendwann wirds langweilig. Ist meiner Meinung nach ziemlich eintönig (naja, ist ja Geschmackssache).
Meine Favoriten sind eindeutig Gothic 1 + 2 + AddOn! Einfach genial!
Denke KotoR kann man auch empfehlen, habe eigentlich nur Gutes darüber gehört. Gespielt hab ichs allerdings noch nicht. Gibts davon ne Demo?
 
ganz klar Dungeon Siege

hab ich glaube über 2 monate gespielt damit hast du echt phun
 
Zurück
Top