Win 8 Tablet 10" welches bis 600€ mit G3

Phanos

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.077
Hallo,

ich möchte mir ein Tablet zulegen, es muss eines sein das Windows 8 drauf hat.
Kein Win 8 RT sondern ein " echtes " Windows 8 i86.

Meine Preisgrenze liegt bei ca. 600 Euro, habe schon paar Interessante Tabs gesehen, so z.B.
Acer Iconia, interessant deswegen weil es die auch mit einem Docking Keyboard gibt.
Die Anderen waren von Asus und Lenovo.
All diese Tabs haben eine Intel Atom CPU und 2 GB. RAM was für die 32 Bit Version von Win8 ja gerade so reicht.
Für diesen Preis gibt es 64 GB Speicher Medium in Form von Chip oder SSD, kann ich die SSD gegen eine größere tauschen ?

Was noch Interessant wäre, ein G3 UMTS oder G4 LTE Chip on Board.

Welches Tab würde in Frage kommen ?

Aber bitte keine Vorschläge in Richtung Android oder iOS, kommt nicht in Frage weil ich i86 Kompatibilität brauche.
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.468
Kannst du noch bis zum Ende des Jahres warten? Dann kommt nämlich BayTrail, als Nachfolger mit deutlich höherer Leistung als die aktuellen Atoms.

Tauschen kann man SSDs normalerweise nicht in Tablets.
 

Phanos

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
1.077
Warten kann ich schon noch, aber nicht gerne, klar es gibt auch Tabs mit i3 und i5 aber dann ist der Preis vierstellig.
Die SSD, da habe ich gesehen, das ist keine 2,5 Zoll SSD sondern nur die Leiterplatte die sonst im 2,5 Zoll Gehäuse drin ist.
Zur Not könnte ich ja eine SSD schlachten und die Leiterplatte tauschen, aber geht wohl nicht.
 

Qarrr³

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
11.468
Ja die mit den core CPUs sind zu teuer und die Akkulaufzeiten zu kurz. Die Tabs mit den Atoms sind auch ganz gut, nur reicht die Leistung halt für einige Anwendungen nicht so wirklich aus.

Willst du auf dem Gerät mit Stylus und Digitizer arbeiten oder was machst du damit?
 
Top