Windows Registry Fehler beim wiederherstellen

Blumentopf1989

Commander
Registriert
Okt. 2010
Beiträge
2.608
Moin,

da ich aufgrund World of Tanks an meiner IPV6 Verbindung in der Registry rumprobiert habe hatte ich selbiger vorher gesichert. Ich wollte selbige testweise abstellen, da man dann angeblich weniger/keine Lags mehr haben soll.
Beim wiederherstellen bekomme ich jedoch am Ende die Meldung, dass ich nicht darauf zugreifen kann.
Ich habe meine Eintragung (die nicht geklappt hat) nun manuell wieder rausgenommen, an sich müsste das ja auch ausreichen? IPV6 war jedenfalls nie abgestellt.
 
Grundsätzlich schon, ansonsten wenn du mal zu viel gefummelt haben solltest.
Code:
netsh int ip reset
 
Tja, dann ändere selbiges wieder zurück wie es dort stand, vor der Änderung.
leider gibt es kein „registry Änderungen rückgängig machen“ ausser dem Backup, das bei dir leider schief lief.
Versuche als zweitletzte Möglichkeit sfc und die drei dism Befehle aus diesem link https://www.heise.de/tipps-tricks/Windows-10-reparieren-so-geht-s-4208457.html

Ist das auch nicht erfolgreich bleibt nur die letzte Möglichkeit: Format c:
 
IPv6 zu deaktivieren ist ohnehin keine besonders clevere Idee. Denn Windows 10 setzt das voraus und sämtliche Dienste mit Onlinefunktionen sind darauf angewiesen. Wenn Du also nicht plötzlich ein versagendes Windows Update und ein nicht mehr aktiviertes Windows haben möchtest, dann schaltest Du IPv6 besser nicht ab.
 
xexex schrieb:
Grundsätzlich schon, ansonsten wenn du mal zu viel gefummelt haben solltest.
Code:
netsh int ip reset

Und den wo eingeben?

Ich habe die Eingabe aus der Registry gelöscht, also sollte das soweit weg sein, es sei denn das an einer anderen Stelle dann noch etwas verändert wurde.
 
«an anderer Stelle» dürftest wohl nur du was verändert ahne können…

Und nun bitte mal der Tipp im Klartext den du angewandt hast, dann noch die Methode des Rückgängimachens.

Blumentopf1989 schrieb:
Und den wo eingeben?
CMD-Box mit Admin-Rechten.

CN8

(
In der Reg steht so viel Sch… aber kein Protokoll wann eine Änderung auf welche Weise erfolgte.
Dafür, dass das Ding so essentiell ist ist diese MS-Politik gelinde gesagt grob fahrlässig.
)
 
Zurück
Oben