Windows und Linux

Mycz

Banned
Dabei seit
März 2004
Beiträge
125
Lieber computerbase User!
Ich möchte gerne mit meinem Laptop(BS: Linux) über meinen PC(BS: Windows) ins Internet gehen.
Das Problem ist das mein PC eine Wireless LAN-Karte hat. Ich müsste also von meinem Laptop aus ein Netzwerkkabel zu meinem PC in eine Netzwerkkarte führen(Denk ich mal)
Frage ist nun : Wie kriege ich es hin das ich mit Linux über Netzwerk über meinen Windows PC ins Internet komme !?

mfg Mycz
 

LeG0

Cadet 1st Year
Dabei seit
März 2004
Beiträge
12
naja, da gibt es mehrere möglichkeiten...
wenn dein pc w-lan hat, dann verfügst du ja auch über einen accesspoint o.ä.
günstig wäre es daher, auch dein laptop mit einer w-lan karte auszustatten, so das du auch vom garten, sofa, küche, klo z.b. ins internet kommst.
die andere möglichkeit bestünde darin, das laptop über netzwerkkabel mit dem pc zu verbinden (hat der pc lan onboard? ansonsten brauchst du ja noch eine netzwerkkarte). wenn die konnektivität zw pc und laptop sichergestellt ist, egal ob nun über w-lan oder normal, kannst du am win pc die "internet verbindungsfreigabe" aktivieren, habe eben einen kollegen gefragt, der meinte das win eigene "tool" sollte es auch tun ;). dann noch auf dem linux laptop den windows-pc als gateway/dns eintragen und es sollte funktionieren...
 
Top