WinXP Probleme

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.719
Ich hab da mal ein paar kleine Probleme nach der Umstellung von WinME auf XP
1. Hab 2 CD-Roms (Yamaha 16x CDR + LiteOn 12x DVD). Beide lesen CDs mit 40x. Lesen von LiteOn funzt locker nebenbei, beim Yamaha ruckelt sogar der Mauszeiger aufs extremste. Ich tippe auf UDMA und wollte es umstellen (Device Manager). Aber ich konnte da nix finden, um UDMA aus oder einzuschalten. Kann WinXP das nicht oder was ? Wer weiß wo man das einstellt ?
2. Im Netzwerk finde ich andere PCs nur, wenn diese eine Zufalls-IP haben, werde aber gefunden, wenn betroffener rechner eine feste IP hat. Warum ? Gibts da Abhilfe (außer die feste IP löschen) ?
3. Winamp spielt bei meiner SB LiVe nur noch auf den Front-Speakern, Windows Media Player funzt aber ganz normal auf allen 4 Speakern. Bitte um Rat.
 

John Doe

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.023
um nach dem übertragungsmodus zu schauen (pio oder dma), gehts du wie folgt vor:

systemsteuerung>system>hardware>geräte-manager>IDE/ATAPI Controller

dann hast du dort den primären und sekundären IDE kanal angezeigt. über

rechte maustaste>eigenschaften>erweiterte einstellungen

kannst du prüfen, ob und welcher dma modus aktiv ist.

mfg
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.719
Jo !

Der Brenner steht wirklich auf Pio statt DMA
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.719
Wunderbar

DMA will XP anscheinend wohl nicht (lief unter ME noch)

Das mit den Boxen funzt nach dem Update der Treiber aber.
 

John Doe

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.023
dito - bei mir das selbe: unter w98/me hingen mein brenner und dvd-rom am selben ide port und liefen im dma modus. kaum hab ich xp installiert ruckelten dvd filme. wenn ich den dma beim dvd lw angeschalten habe, macht xp den beim reboot wieder aus. tja, da half nur eins: brenner und dvd-rom jeweils an einen ide port.

vielleicht ist das dein prob.

mfg
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.719
Darum gehts nicht

Brennen tut meiner auch, aber im Pio-Mode, sprich er braucht so ziemlich alles an Rechnerleistung, also ist der Rechner praktisch nicht zu gebrauchen solange man ließt oder brennt.
 

Blutschlumpf

Fleet Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2001
Beiträge
17.719
Schön wärs

Hab ein K7S5A
 
U

Unregistered

Gast
Hallo,
da ihr anscheinend probleme mit dem DMA modus habt.
versucht mal im bios beide CD-Roms zu deaktivieren und Plug&Play OS auf YES stellen, danach müsstet ihr die DMA einstellung bei Windows XP dauerhaft ändern können.
Falls das nicht hilft evtl. die Master- Slave einstellungen
der beiden Laufwerke tauschen ( Jumper CD-ROMS )

Good Luck
 
Top