Wo finde ich NOTEbooks ohne OS? (BS)

WarezBay

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
282
Da ich selben noch Lizenzen habe kann ich gerne auf 80€+ Mehrpreis verzichten, aber die Auswahl ist hier sehr dürftig. Zumindest finde ich auf Amazon nur 10 Geräte :(

Kann das sein? Und by the way: Welchen Lappi ohne OS würdet ihr empfehlen?
Preis liegt bei 390€. Zoll: von 12" bis 15". Nicht spiegelnt.

Oder ist hier ein Netbook besser geeignet?


Danke für eure Antworten :)
 

Hakubaku

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.582
z.B. notebooksbilliger.de und im Filter ohne OS auswählen.
Meistens lässt sich das dort einstellen, auch bei anderen Seiten.
 

WarezBay

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
282
Die Themen unterschieden sich aber doch schon sehr. Ich will hier ja nur wissen wo ich suchen kann und beim anderen hab ich das PLV erfragt.
 

nickless_86

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.104
DAS OS ist vernachlässigbar günstig für die OEMS da bekommst du teilweise bessere Angebote wenn du das OS mitnimmst als wenn du extra eins suchst ohne OS... KEin OEM zahlt dafür 80 Euros
 

BlackVally

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.107
trotzdem fragst du in deinem Startpost: "oder ist hier ein Netbook besser geeignet" - und schon sind wir beim anderen Thread.
Und in Google "Preissuchmaschine + Notebook" einzugeben ist ja nun nicht so schwer.................................................
 

WarezBay

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
282
DAS OS ist vernachlässigbar günstig für die OEMS da bekommst du teilweise bessere Angebote wenn du das OS mitnimmst als wenn du extra eins suchst ohne OS... KEin OEM zahlt dafür 80 Euros
Ist mir klar das ich mit OS besser konditionen habe. Aber wenn ich es nicht brauche ist das hinfällig und ich spare 80 Euro was dann schone eine Menge ist.

Hab nun zwei in der engeren Auswahl. Jedenfalls danke für eure Tipps :)

Lenovo ThinkPad Edge E335

Lenovo ThinkPad Edge E130

Edit: Werd den E335 nehmen zwecks der besseren Grafik durch den AMD Prozessor.
 
Zuletzt bearbeitet:

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12.103
Edit: Werd den E335 nehmen zwecks der besseren Grafik durch den AMD Prozessor.
Stimmt nicht!! Die HD 3000 aus dem E130 ist schneller. Bei Fifa 13 z.B. ist sie sogar 65% schneller. Bei Diablo 3 ist die HD 3000 noch 15% schneller. Bei Starcraft 2 30% schneller.

Zudem ist der Intel prozessor mehr als doppoelt so schnell, obwohl er niedriger getaktet ist.

Ich hoffe für dich, du hast den Fehlkauf mit dem AMD Prozessor noch nicht begangen, und kannst dich noch für den E130 entscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:

WarezBay

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2012
Beiträge
282
Ja, ich wollte das gerade editieren.
Warm heißt es in jeden Forum die AMD mit integrierten GPU sind besser. Total falsch -.-

Also scheidet AMD dann mal aus.

Wems interssiert hat hier einen Benchmark.

Bzgl. der AMD Graphiks "Natürlich ist das Intels Low-Power Core i3-Lösung viel besser als die AMDs Brazos. Die Intels integrierte Grafik ist auch viel besser als die AMDs Brazos Integrierte Grafik. Verwechseln Sie nicht - die AMDs Llano APUs haben bessere integrierte Grafik als ihre Intel-Gegenstück, aber Brazos hat viel schlechtere Leistung."
 

Darkseth88

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
12.103
Diese regel ist kein Gesetz!

In dem AMD-Modell ist ein A2 1800, und damit ne Krücke ähnlich den Intel atom modellen.

Zumindest bei den Desktop modellen, Llano und Trinity, da trifft das definitiv zu. Bei den Notebooks muss man drauf achten, welche Grafik genau verbaut ist, bzw welche Prozessoren genau ^^ Von daher würde ich bei solchen vergleichen immer nach den Grafikchips googeln, da findet man meist genug vergleiche auf notebooksbilliger (da findet man auch zig benchmarks zu den einzelnen CPUs und GPUs)
 

nickless_86

Commander
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
2.104
Ist mir klar das ich mit OS besser konditionen habe. Aber wenn ich es nicht brauche ist das hinfällig und ich spare 80 Euro was dann schone eine Menge ist.
Wieso solltest du 80Euro Sparen erklär mir dass mal? Die PC bauer zahlen dafür vielleicht 30 -35Euro... Dass die Geräte standartmässig mit OS ausgeliefert werden und nicht ohne sprich die Auswahl ohne und den fehlenden Wettbewerb im Verkauf der Geräte ohne OS lassen auch diesen Preisvorteil schnell verschwinden oder sogar in einen Auffpreis wandeln
 
Top