wo landen die gepufferten dateien?

Buka

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
243
hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig. ich hab mal ne frage zum "puffern". wenn ich im inet ein video gucke, dann puffert es ja meistens vor. wenns fertig ist, dann kann ich das inet ausstellen und das video trotzdem gucken. das heißt doch, dass die datei irgendwo auf dem rechner sein muss.
habe das prog CCleaner öffters nach einem video mal drüberlaufen lassen, und es zeigt mir an, dass die dateien, auch nach einem neustart, noch auf dem rechner sind. leider sagt es nicht wo. kann mir da jmd. helfen und sagen, wo ich diese finde?
danke
 
T

Tankred

Gast
Kommt darauf an, welchen Browser Du verwendest und ob das Video über das Browser-Plugin oder die Anwendung extern abgespielt wurde.
 

Graf-Porno

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
238
Also normalerweise in cache, guck mal den Temp ordner nach, da müsstest du etwas finden.
 
T

Tankred

Gast
Äh ja... und was willst Du dem Threadstarter damit sagen? Dass "Cache" das englische Wort für "Der Puffer" ist? Dass die Dateien gepuffert, gleichbedeutend mit "gecached" werden, ist ja klar. Er wollte nur wissen wo das genau ist, also wie der Pfad zum jeweiligen Cache lautet. Und das ist eben von Anwendung zu Anwendung unterschiedlich, d.h. es gibt mehrere Caches auf einem Computer.
 

k0m4

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.546
Hmmm...

- für den IE ist das C:\Dokumente und Einstellungen\username\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files

- für den Firefox gibt's natürlich ein Add-On

- bei Opera hab ich 0 Ahnung :(

Wenn's allerdings wirklich ne externe Anwendung ist, dann hilft wohl wirklich nur suchen, bzw. googeln.

BTW: Ersteres gilt für Windows XP!
 

jodd

Stammgast
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
29.880
bei opera sieht man den pfad unter ---> opera:about ---> Dateien und Pfade.

z.b. vista 64: Cache-Verzeichnis --- C:\Program Files (x86)\Opera\profile\cache4\
 
Zuletzt bearbeitet:

Spielkind

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
6.132
Ist schon länger her das ich mein XP installiert habe, aber afair gehören die Browser-Cache Ordner zu den versteckten Ordnern und werden daher mit dem Standard- Einstellungen von Windows mit dem Explorer nicht angezeigt. Um die Ordner zu finden, musst du im Explorer unter Extras - Ordneroptionen - Ansicht den Haken entfernen bei Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen) und bei Versteckte Dateien und Ordner Alle Dateien und Ordner anzeigen wählen.

Ist diese unsägliche Einstellung eigentlich bei Vista ähnlich?
 
Top