Xbox 360 Controller for Windowds zickt

Nom4d <3 K-Town

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.671
Hallo Leute ;)

Ich wa vorhin schnell im MM und hab mir einen Xbox360 Controler geholt für den PC (Kabel). Driver instaliert reingestöpselt.

So, dann wollt ich den Kontroller "anschalten" also auf das Xbox zeichen in der Mitte drücken. Dann kommt auch schon mein Problem.
Es leuchtet kurz auf, danach geht es aus. und es ertönen die Töne wenn man einen USB Masenspeicher einsteckt und abzieht.

Sodelle danach war ich mal im "USB-Center" ( weiß nicht wie das genau heißt ) und sah das dort "Unknown Device" stand, daneben ein gelbes Wahndreieck.

Nun meine frage, wie bekomm ich das Gamepad zum laufen :(?
 
Zuletzt bearbeitet:

Panromir

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
121
Hast du denn den kabellosen oder wired Controller?
 

perfectsam

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.425

Marcel^

Rear Admiral
Dabei seit
März 2006
Beiträge
5.352
Der Controller ist immer "ausgeschaltet", wenn keine Anwendung läuft, die ihn nutzt.

Starte mal ein Spiel in dem Du den Controller benutzt, dann geht er automatisch an. ;)
 

Brandkanne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.293
zur Not den Treiber manuell installieren aber auf jeden fall die aktuellste Version von der microsoft-site nehmen.
Ich habe den Controller mit der Software aus dem Netz problemlos zum laufen bekommen. Sollte das nicht gehen, dann über den Gerätemanager dem Gerät manuell den Treiber zuweisen.

Zitat von Marcel^:
Der Controller ist immer "ausgeschaltet", wenn keine Anwendung läuft, die ihn nutzt.

Starte mal ein Spiel in dem Du den Controller benutzt, dann geht er automatisch an.

Dem muss ich widersprechen. Bei mir Leuchtet die Statuslampe immer und er wird auch ohne Anwendung als Eingabegerät/Gamepad erkannt! (auch direkt als "xBox360Controller for Windows")
 

Panromir

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
121
Probier mal die neuesten deutschen Treiber von der Microsoft Website für Win7x64.
(Direktlink)


Zitat von Marcel^:
Der Controller ist immer "ausgeschaltet", wenn keine Anwendung läuft, die ihn nutzt.

Starte mal ein Spiel in dem Du den Controller benutzt, dann geht er automatisch an. ;)

Das stimmt nicht. (Zumindest nicht beim Kabelcontroller).
Im Windowsbetrieb reagiert er immer auf den Druck der Xbox Taste, außerdem sollte diese immer leuchten. (bzw das entsprechende Viertel des Leuchtrings)
 
Zuletzt bearbeitet:

henmar22

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
510
normalerweise sollte der controller auch ohne extra treiber funktionieren, ist zumindest bei mir so (vista sp1).

die led um die guide-taste leuchtet auch bei mir nur dann, wenn ein spiel läuft das auch den controller unterstützt. ohne gestartetes spiel bleibt die led auch auf tastendruck dunkel...
 
Zuletzt bearbeitet:

Nom4d <3 K-Town

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.671
hey also den neusten Treiber geladen und instaliert, danach wieder den Kreis gedrückt. Der LED Ring leuchtet komplett ca.1-2 Sekunden lang.
Dann geht wieder das Fenster auf "Unknown Device" und das LED Geht aus.
 

Panromir

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
121
Zitat von Nom4d <3 K-Town:
hey also den neusten Treiber geladen und instaliert, danach wieder den Kreis gedrückt. Der LED Ring leuchtet komplett ca.1-2 Sekunden lang.
Dann geht wieder das Fenster auf "Unknown Device" und das LED Geht aus.

Wo hast du den denn eingestöpselt? Versuche mal einen anderen USB Anschluss zu verwenden. Wenn ich beispielsweise ein Gerät an meine G15 anschließe, geht es nicht, bei anderen ist das aber nicht so.
 
A

AMDMMXHT

Gast
Guck mal auf die Packung ob da draufsteht for PC.Müsste oben rechts sein,wenn mich nicht alles täuscht.
 

perfectsam

Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
2.425
Es sollte übrigens auch funktionieren ohne auf den "Kreis" zu drücken.

@AMDMMXHT
Da muss nicht PC draufstehen. Ich habe auch 2 Original Xbox360 Controller dran und funktioniert problemlos.
 
A

AMDMMXHT

Gast
@perfectsam

Ah,ok.Bei meinem stand das drauf,wusste auch nie,ob die richtigen XBOX-Pads auch funktionieren am PC.
 

Nom4d <3 K-Town

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
1.671
Nach erneuter Treiberinstallation habe ich den Controller immernoch nicht zum laufen bekommen. Hab echt keinen Plan was das seien könnte.

Ich war zwischen durch mal an einem anderen PC. Dort wird mir ebenfalls angezeigt "Unknown Device" (Fehlercode 43)kann es sein, dass der Controller defekt ist ?
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AMDMMXHT

Gast
Ich glaub,ich weiss des Rätsels Lösung.Kann es sein,dass man den Treiber zuerst installieren muss und dann den Controller anklemmt? Versuch das mal

Edit..ich seh grad bei deinem ersten Post,so hast du das ja gemacht...
 
Zuletzt bearbeitet:

henmar22

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
510
da ich auch keinen extra treiber brauche, versuche mal den treiber zu deinstallieren und den controller ohne treiber zu verwenden
 
Top