Notiz XPG Gammix D20: Adatas schlichter Desktop-RAM in Schwarz und Grau

POINTman-10

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
1.367
Mit einer weiteren Speicherlinie in der bei der Optik dezent konzipierten XPG-Gammix-Familie bringt Adata frischen Wind ins DDR4-Aufgebot. Gammix D20 kommt ebenso wie Gammix D10 ohne LED-Beleuchtung aus. Neben Einzelmodulen sind gewöhnliche Dual-Channel-Kits mit 3.200, 3.600 und sogar 4.133 MHz in Schwarz sowie Grau aufgelegt.

Zur Notiz: XPG Gammix D20: Adatas schlichter Desktop-RAM in Schwarz und Grau
 

HAse_ONE

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
605
Find ich schick. Wenn die noch Micron E Dies haben, dann kommen die in meine engere Auswahl für meinen neuen Zen3 Rechner.
 

R O G E R

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.529
Ich find die auch schick.
Genau so wie die schwarzen Ballistix.
Wenigstens kein RGB geblinke 😁
 

a-u-r-o-n

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
943
Ja jetzte müsste ich nur noch wissen wie schon geschrieben ob Micron E Module verbaut sind.
Für Ryzen 5800X wird es höchstwahrscheinlich:
Crucial Ballistix schwarz DIMM Kit 32GB, DDR4-3600, CL16-18-18-38
 

RonnyVillmar

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
361
Schön schlicht!

Wenn jetzt noch die Mainboards ihre Kriegsbemalung ablegen würden 😁
 

def_

Ensign
Dabei seit
Aug. 2019
Beiträge
214
Mit 34mm Höhe laut Datenblatt auch nicht so hoch und evtl. für ITX-Systeme ganz interessant.
 

psychotoxic

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
838
bin ich froh kein Sichtfenster zu haben^^ hauptsache airflow und performance.

psy
 

Hejo

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
1.777
Ich hab erst gelesen... schlechtester RAM :lol:
 
Top