Zotac GTX 260 geht nicht an

kirsch

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
57
Hallo ich habe eben mein System zusammengebaut und als ich es dann schließlich starten wolte, ging die GraKa nicht an. Habe bei 6-Pin stecker mit dem NT (bequiet dark power p7 550W) verbunden aber der Lüfter geht nicht an und Bild kommt dementsprechen auch nicht.
Was soll ich tun?
 

kirsch

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
57
Wo ist da eine LED?
Könnte es sein, dass der PCIe slot falschg ist?
 
Zuletzt bearbeitet:

ZomBy7

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.315
Ahm hat der nicht 2* 6 Pin?
Und du hast nur 1*6 Pin angeschlossen, bin ich da jetzt richtig?

Dann hau den zweiten 6 Pin auch noch ran ;)
 
A

Aexcel

Gast
@ kirsch

hast du sie im oberen PCIe Slot. Schau in die MoBo Anleitung welcher der richtige ist.

hast du alle Stromstecker an der Grakka angeschlossen?


mfg
 

kirsch

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
57
also: ich habe beide Stecker drin und ein Asus p5q pro
Die GraKa steckt im oberen PCIe-Slot und wenn ich einen Stecker draußen lasse, dann schaltet sich der Rechner iwi nach ein paar Sekunden selbst aus.
 

kirsch

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
57
Hab jetzt auch mal andere Stecker ausprobiert aso über HDD+Adapter aber da tut sich auch nichts
 

Master1989

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
803
Nimm alles noch mal raus und bau das sys aufm Tisch auf. Kann sein das das Mobo irgend wo das gehäuse berührert oder so bzw irgend eine Steckverbindung ist lose.

MfG Master
 

kirsch

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
57
Aaaalsoo:
Ich habe von 2 MB-Steckern nur 1 drangemacht :D (merkt man aber auch net, weil das Kabel in dem NT-Karton sehr gut versteckt ist)
HURAAAA es geht die gt260 startet schön laut jehaaaaaa
 
Top