News : Offizieller ForceWare 56.64 erschienen

, 48 Kommentare

Mit gut zwei Wochen Verspätung hat nVidia endlich offizielle Treiber der 56er Reihe veröffentlicht. Und es wurde wohl eine Menge geändert, was diese Verzögerung rechtfertig, denn die Release Notes des Treiber umfassen ganze 79 Seiten!

Auf der Homepage wurden die neuen Treiber noch nicht eingetragen, sie sind aber mal wieder für alle Windowsversionen auf dem ftp-Server zu finden. Die schon erwähnten Release Notes gibt es ebenfalls dort. Auf die meisten der Änderungen, die PCI Express Support und viele andere Dinge einschließen, sind wir in früheren News bereits eingegangen. Alles in allem scheint man diesmal viel Wert auf Optimierung gelegt zu haben. Wer sich das alles genauer anschauen will, sei noch einmal auf die Release Notes verwiesen, weiterhin gibt es einen 7,6 MB großen User Guide und ein nView 3.5 Überblick mit einer Größe von knapp 7 MB.

Die Dateien des Treibers sind auf den 3. März datiert, die Release Notes stammen vom 11. März. Hat man in der Vergangenheit Windows 2000 / XP Treiber immer zuerst veröffentlicht, stehen heute aber parallel auch Windows 98 / ME Treiber im Downloadarchiv.

Downloads

  • Nvidia GeForce-Treiber

    4,3 Sterne

    Die GeForce-Treiber unterstützen sämtliche aktuellen Nvidia-Grafikkarten.

    • Version 376.09 WHQL Deutsch
    • Version 375.20, Linux Deutsch
    • +8 weitere