News : Q-DSL home für drei Monate testen

, 8 Kommentare

QSC führt Q-DSL home Neukunden vom 18. April bis 30. April 2005 in "DSL-Versuchung". Bei Online-Bestellung von Q-DSL home mit bis zu 1536 bzw. 2560 kbit/s Gesamtbandbreite erhalten Neukunden in den ersten drei Nutzungsmonaten eine Flatrate ohne Limit für 39 bzw. 49 Euro (statt 59 bzw. 89 Euro) zum Testen.

Im Rahmen der Aktion "DSL-Versuchung" kann so bis zu 120 Euro gespart werden. Der Aktivierungspreis für den Einstieg in die Q-DSL home Welt beträgt bei der "DSL-Versuchung" 59 Euro. Wird die jeweilige Q-DSL home Flatrate nicht zum Ende der drei Testmonate gekündigt, verlängert sich der Vertrag um 21 Monate. Ab dem vierten Nutzungsmonat erfolgt die Berechnung des monatlichen Preises für das jeweilige Flexi-Flat Produkt gemäß Verbrauch und derzeit gültiger Preisliste.

Darüber hinaus werden die "Startaktion" und das "Wunschtermin"-Angebot bis zum 30. April 2005 verlängert. Im Rahmen der "Startaktion" entfällt bei allen Q-DSL home Produkten bei Onlinebestellung der Aktivierungspreis. Neukunden sparen so bis zu 99 Euro. Zudem kann mit dem "Wunschtermin"-Angebot der Aktivierungstermin für das ausgewähltes Q-DSL home Produkt bei der Bestellung selbst festgelegt werden. Die Aktivierung kann dann bis zu 200 Tage nach dem Bestelltermin erfolgen.

Q-DSL home ist mit eigenem DSL-Netz in über 70 deutschen Städten in zwei Produktvarianten mit bis zu 1536 oder 2560 kbit/s Gesamtbandbreite und jeweils drei verschiedenen Bandbreitenoptionen verfügbar. Einmal täglich kann kostenlos die Bandbreitenoption geändert werden: Q-DSL home 1536 Kunden wählen zwischen einem Download/Upload von bis zu 1024/512 kbit/s, 768/768 kbit/s oder 512/1024 kbit/s. Q-DSL home 2560 bietet die Option bis zu 2048/512 kbit/s, 1536/1024 kbit/s oder 512/2048 kbit/s im Down- und Upload.