News : Bringt Apple den „iPod video“?

, 39 Kommentare

Apple hat für den 12. Oktober zur Präsentation von „one more thing“ eingeladen und macht dies allein durch den Titel der Einladung nicht minder spannend. Was verbirgt sich hinter „one more thing“? Seither kocht die Gerüchteküche und es wird wild über das neue Produkt aus dem Hause Apple spekuliert.

Insider rechnen fest damit, dass es sich um einen iPod mit Video-Funktion handelt – den iPod video. Bei einem ähnlichen Apple-Event Ende August wurde auch schon lange vorab spekuliert – vorgestellt wurden der neue iPod nano und das iTunes-Handy Motorola Rokr. Heiß erwartet wurde auch ein Video-Player, der bis heute jedoch noch nicht offiziell das Licht der Welt erblickt hat – und genau um diesen Video-Player könnte es sich beim iPod video handeln.

Auf dem iPod video könnte man zum Beispiel über iTunes bezogene Musikvideos wiedergeben. Apple steht schon seit geraumer Zeit mit Musikfirmen in Kontakt, was den Vertrieb von Musikvideos betrifft. Eine weitere Vermarktung dessen in Form des iPod video wäre daher ein durchaus logischer Schritt.