9/21 Fünf Mainboards mit Sockel AM2 im Test : Asus, Foxconn und MSI müssen sich beweisen

, 61 Kommentare

MSI K9N SLI Platinum

Auch wenn es sich „nur“ um ein Mainboard mit nForce-570-SLI-Chipsatz handelt, ist das MSI K9N SLI Platinum gut ausgestattet und bietet einen guten Lieferumfang.

  • Lieferumfang
    • Treiber-CD für das Mainboard
    • User's Manual, engl. Handbuch, ca. 144 Seiten
    • 1x SLI-Bridge
    • 1x Slotblenden-Halter für SLI-Bridge
    • 1x Slotblende FireWire400, 2 Ports
    • 1x Kombi-Slotblende (D-Bracket 2) mit vier Status-LEDs und zwei USB 2.0-Ports
    • 4x SATA-Datenkabel
    • 2x Stromadapter von 4-polig Molex auf 1x SATA
    • 1x IDE-Rundkabel, 80-polig
    • 1x Floppy-Rundkabel
    • 1x ATX I/O-Blende
MSI K9N SLI Platinum Lieferumfang
MSI K9N SLI Platinum Lieferumfang
MSI K9N SLI Platinum Lieferumfang
MSI K9N SLI Platinum Lieferumfang

Layout

Auffallend am MSI K9N SLI Platinum ist sicher der große, flache Aluminium-Kühlkörper über dem nForce-570-SLI-Chipsatz, der zwar lautlos aber vielleicht doch nicht so richtig kühlt, wie unsere Messungen zeigen werden. Das Layout selber hat keine Auffälligkeiten. Die RAM-Slots sind oben rechts angeordnet, allerdings werden bei langen Grafikkarten Tausch-Aktionen von RAM-Riegeln verhindert. Rechts oben am Rand befinden sich der Floppy-, IDE- und der 24-polige ATX-Stromanschluss. Der vierpolig Stromanschluss für die CPU befindet sich direkt neben dem CPU-Sockel unterhalb der passiv gekühlten Drei-Phasen-Stromversorgung der CPU.

Die sechs SATA-Anschlüsse liegen rechts am Rand, wobei der fünfte Anschluss durch die von uns verwendete Grafikkarte 7900 GTX blockiert wird. Zwischen den beiden PEG-Slots sind zwei PCIe-x1-Slots platziert, direkt oberhalb vom ersten PEG-Slot befindet sich der zusätzliche vierpolige Stromanschluss für den SLI-Betrieb. Auch im SLI-Betrieb stehen zwei PCI-Slots zur Verfügung, eine Wohltat für viele Anwender von zusätzlichen WLAN- oder Soundkarten.

MSI bietet nur drei Lüfteranschlüsse an, wobei wie bei den anderen AM2-Mainboards auch hier der Anschluss für den CPU-Lüfter vierpolig ist. Neben dem BIOS-Chip findet sich noch ein Taster, der für den CMOS-Reset gedacht ist. Alle Anschlüsse sind farbig codiert und erleichtern so das Aufstecken der Kabel deutlich.

MSI K9N SLI Platinum Komponenten
MSI K9N SLI Platinum Komponenten
Komponenten MSI K9N SLI Platinum
Nr. Funktion Bezeichnung Info
1 Chipsatz nVidia nForce 570 SLI nVidia
2 GBit-Netzwerk-PHY Vitesse VSC8601 Vitesse
4 Soundchip Realtek ALC883 Realtek
5 FireWire 400 VIA VT6307 VIA
6 Hardware-Monitor, Super-I/O Winbond W83627EHG Datenblatt (engl. PDF)
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum ATX-Blende
MSI K9N SLI Platinum ATX-Blende
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum
MSI K9N SLI Platinum

BIOS

Das BIOS lag in der Version V1.30 vor. Das nVidia Media-Shield-BIOS trägt die Versionsnummer 6.73.

MSI K9N SLI Platinum CPU-Z CPU
MSI K9N SLI Platinum CPU-Z CPU
MSI K9N SLI Platinum CPU-Z RAM
MSI K9N SLI Platinum CPU-Z RAM
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS
MSI K9N SLI Platinum BIOS

ACPI-Suspend
Das Foxconn-Mainboard unterstützt mit S1 und S3 die beiden wichtigsten Stromsparmodi. Beide lassen sich einzeln im BIOS anwählen. Zusätzlich gibt es die Einstellung „Auto“. Aus diesem Modus lässt sich der Computer nur per Ein/Aus-Schalter, aus dem S1-Modus hingegen per Tastendruck, Mausklick oder Drücken des Ein/Aus-Schalters wieder aufwecken. Um den Rechner aus dem S3-Modus wieder zum Arbeiten zu bewegen, braucht man den Ein/Aus-Schalter oder eine PS/2-Tastatur oder -Maus. Mit einer USB-Maus bzw. -Tastatur war trotz entsprechend aktivierter BIOS-Option ein Aufwecken nicht möglich.

Lüftersteuerung
Die Lüftersteuerung ist wie beim K9A nur sehr rudimentär ausgeführt, lediglich der CPU-Lüfter lässt sich abhängig von der Temperatur regeln. Andere Hersteller bieten hier erneut deutlich mehr, vor allem da der verbaute Winbond-Chip wiederum mehrere Lüfter regeln kann.

Software

MSI bekleckert sich beim K9N SLI Platinum in diesem Test nicht gerade mit Ruhm. Was dem „normalen“ User meist verborgen bleibt, ist ein fehlender Treiber auf der Mainboard-CD. Der Windows Gerätemanager meldet mit gelben Ausrufezeichen ein unbekanntes ACPI-Gerät, das sich im Nachhinein als „AMD away Mode“ herausstellt. Leider helfen die deutschen MSI-Seiten bei der Suche nach einem passenden Treiber keineswegs weiter, nur wer des Englischen mächtig ist, findet auf den dortigen Seiten den passenden Treiber. Hier sollte MSI seinen deutschsprachigen Support deutlich verbessern.

Die Autostart-CD bietet dem Benutzer ansonsten die Möglichkeit, alle notwendigen Treiber zu installieren. Zusatzprogramme wie MSI Live Update oder CoreCenter können per Mausklick installiert werden. Leider liegen sowohl Treiber als auch Software nur zum Teil in 64-Bit-Versionen vor. Eine weitere Kleinigkeit, an der MSI arbeiten sollte. Beim K9N ist auch nTune von nVidia auf der CD abgelegt.

Hier noch ein Blick auf nTune auf dem MSI K9N SLI Platinum. Im Vergleich wird die unterschiedliche Unterstützung durch das Tool, je nach BIOS, deutlich. Ausgegraute Werte lassen sich nicht verändern.

MSI K9N SLI Platinum nTune
MSI K9N SLI Platinum nTune

Auf der nächsten Seite: Testsystem