News : Google mit grandiosen Zahlen

, 47 Kommentare

Die Quartalszahlen aus dem Hause Google für das abgelaufene dritte Vierteljahr können sich auch dieses Mal wieder sehen lassen. So konnte der Internetkonzern den Umsatz gehörig steigern und die Gewinne konstant halten.

So steht am Ende von Q3/2007 ein Reingewinn von etwas über einer Milliarde US-Dollar beziehungsweise von 3,38 US-Dollar je Aktie – eine sehr positive Entwicklung, die selbst die Erwartungen von optimistischen Analysten übertrifft. Und auch beim Umsatz können die Verantwortlichen einen Sprung von 57 Prozent auf 4,32 Milliarden US-Dollar verzeichnen, wobei hier noch 1,22 Milliarden US-Dollar an Angaben durch das AdSense-Programm als TAC (Traffic Acquisition Costs) zu Buche schlagen.

Zahlen 2007 in Mrd.
Angaben in US-Dollar
  • Q1 / 07:
    • Umsatz
      3,66
    • Gewinn
      1,00
  • Q2 / 07:
    • Umsatz
      3,78
    • Gewinn
      0,93
  • Q3 / 07:
    • Umsatz
      4,32
    • Gewinn
      1,07

Basis für diese guten Zahlen war in diesem Quartal umso mehr das Geschäft mit den eigenen Webseiten: Hier wurden 65 Prozent oder 2,73 Milliarden US-Dollar des Umsatzes generiert, was einem Plus von 68 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

Google beschäftigt mittlerweile weltweit gut 15.900 Mitarbeiter. Zuletzt eröffnete der Konzern eine Forschungs- und Entwicklungsstelle in München.