17/20 ATi Radeon HD 3870 im Kurztest : Bewährungsprobe der 3000er-Serie

, 365 Kommentare

Lost Planet

Das Actionspiel „Lost Planet“ gibt es in zwei verschiedenen Versionen: Eine Direct3D-9- und eine Direct3D-10-Variante; letztere hat es in unseren Parcours geschafft. Das Spiel kann technisch nicht nur durch die D3D-10-Erweiterung und somit der Nutzung des Shader-Model 4 inklusive des neuen Geometry-Shaders glänzen, auch abseits der API weiß Lost Planet zu gefallen. Mit Soft Shadows (diese sind in Lost Planet zwar an die D3D10-Version gekoppelt, mit Direct3D 10 hat diese Schattenvariante aber nichts zu tun), FP16-High-Dynamic-Range-Rendering, detaillierten Texturen, massig Partikeleffekte und noch vielem mehr ist das technisch weit fortgeschrittene Spiel ein regelrechter Augenschmaus; das Lost Planet dabei noch eine menge Spaß macht könnte man fast schon als nebensächlich bezeichnen. Die Demoversion des Spiels bietet praktischerweise eine integrierte Benchmarksequenz, die einen Kameraflug aus der Sicht des Spielers durch zwei verschiedene Levels zeigt. Aus uns unbekannten Gründen scheint auf einer Radeon-HD-2000-Karte derzeit der so genannte „Fur“-Shader nicht zu funktionieren, der für die Felldarstellung verantwortlich ist.

Lost Planet - G80
Lost Planet - G80
Lost Planet - R600
Lost Planet - R600
Lost Planet – 1280x1024
  • 1280x1024 1xAA/1xAF Snow:
    • Nvidia GeForce 8800 Ultra
      71,1
    • Nvidia GeForce 8800 GTX
      61,8
    • Nvidia GeForce 8800 GT
      51,1
    • Nvidia GeForce 8800 GTS
      44,9
    • Nvidia GeForce 8800 GTS 320
      43,3
    • ATi Radeon HD 3870
      33,5
    • ATi Radeon HD 2900 XT
      31,6
    • Nvidia GeForce 8600 GTS
      19,5
    • ATi Radeon 2600 XT X2 (3)
      18,9
    • Nvidia GeForce 8600 GT
      15,1
    • ATi Radeon HD 2600 XT (4)
      11,2
    • ATi Radeon HD 2600 XT (3)
      10,4
    • Nvidia GeForce 8500 GT
      7,4
    • ATi Radeon HD 2400 XT
      4,9
  • 1280x1024 4xAA/16xAF Snow:
    • Nvidia GeForce 8800 Ultra
      57,0
    • Nvidia GeForce 8800 GTX
      50,3
    • Nvidia GeForce 8800 GT
      40,7
    • Nvidia GeForce 8800 GTS
      36,9
    • ATi Radeon HD 3870
      28,2
    • Nvidia GeForce 8800 GTS 320
      24,3
    • ATi Radeon HD 2900 XT
      23,7
    • ATi Radeon 2600 XT X2 (3)
      16,3
    • Nvidia GeForce 8600 GTS
      14,5
    • Nvidia GeForce 8600 GT
      11,7
    • ATi Radeon HD 2600 XT (4)
      9,1
    • ATi Radeon HD 2600 XT (3)
      8,7
    • Nvidia GeForce 8500 GT
      6,0
    • ATi Radeon HD 2400 XT
      2,9
  • 1280x1024 8xAA/16xAF Snow:
    • Nvidia GeForce 8800 Ultra
      42,5
    • Nvidia GeForce 8800 GTX
      36,5
    • Nvidia GeForce 8800 GT
      29,7
    • Nvidia GeForce 8800 GTS
      27,9
    • ATi Radeon HD 3870
      25,4
    • Nvidia GeForce 8800 GTS 320
      20,5
    • ATi Radeon HD 2900 XT
      18,9

Auf der nächsten Seite: World in Conflict