News : Spire mit neuem Towerkühler „TherMax Eclipse II“

, 35 Kommentare

Spire hat mit dem Modell „TherMax Eclipse II“ die zweite Version ihres relativ jungen Towerkühlers vorgestellt, der sein Debüt erst im Dezember letzten Jahres feierte. Fünf 8-mm-Heatpipes und gleich zwei große 120-mm-Lüfter sollen für eine gute Kühlleistung sorgen.

Der 131 × 70 × 152 mm große Kühler setzt auf eine Bodenplatte aus Kupfer und 46 Kühlrippen aus Aluminium, die von den beiden Lüftern mit Frischluft durchsetzt werden. Die beiden Lüfter können mit maximal 2.200 U/min arbeiten und sollen dann 29 dB(A) laut werden. Der Luftdurchfluss von 93.3 m³/h soll für Prozessoren bis zu einer TDP von 150 Watt ausreichen. Der im Komplettpaket mit 1,3 Kilogramm nicht gerade leichte Kühler eignet sich für alle AMD- und Intel-Prozessoren diverser Sockel. Der Spire „TherMax Eclipse II“ wird inklusive den beiden Lüftern und allen notwendigen Bauteilen noch im März für knapp 39 Euro mit fünf Jahren Garantie in den Handel kommen.

Spire „TherMax Eclipse II“