News : Apple iTunes mit Musik-Streaming erst ab Juli?

, 9 Kommentare

Wurde zuletzt noch darüber gemutmaßt, dass Apple bereits zu offiziellen Markteinführung des iPad in den USA, dem 3. April, das eigene Download-Portal um Musik-Streaming-Angebote erweitern könnte, lassen neueste Meldungen nun auf einen Start im Sommer schließen.

Die Technik zum Angebot von Musik-Streamings hatte Apple mit der 85 Mio. US-Dollar schweren Akquisition von Lala im Dezember 2009 erworben. Vermutungen gehen von der Integration eines kostenpflichtigen Streaming-Dienstes in iTunes bis hin zur Umsetzung des iTunes Music Stores im Webbrowser. Die zweite Lösung könnte es Nutzern ermöglichen, die Bibliothek online bei Apple und nicht mehr auf dem eigenen Rechner zu sichern. Jeder Ort mit Internetzugang wäre ab sofort zum Abspielen der eigenen Stücke ausreichend.