News : A-Data steigt in den Netzteil-Markt ein

, 33 Kommentare

A-Data war in der Vergangenheit eigentlich eher für die verschiedensten Speicherprodukte bekannt. Doch nun weiten die Taiwaner ihr Produktportfolio auf Netzteile aus und präsentieren die „Horus“-Serie mit gleich fünf 80-Plus-Bronze-Netzteilen.

Angefangen bei einem Modell mit 550 Watt deckt die Horus-Serie mit weiteren Modellen mit 650, 750, 850 und 1.200 Watt das gesamte Spektrum für leistungshungrige PCs ab. Aus der Masse der Angebote stechen die Netzteile durch den lastabhängig grün (0 bis 50 Prozent), blau (50 bis 100 Prozent) oder rot (über 100 Prozent) beleuchteten LED-Lüfter heraus. Alle Modelle verfügen über ein modulares Kabelmanagement und eine dreijährige Garantie.

A-Data Horus
A-Data Horus

Das 1.200-Watt-Modell verfügt über ein Dual-Rail-Design und sechs 8-Pin- sowie vier 6-Pin-PCIe-Stecker, während bei den „kleineren“ Modellen ein Single-Rail-Design verwendet wird. Die Netzteile befinden sich derzeit in der Auslieferung, Preise liegen allerdings noch nicht vor.

A-Data Horus
A-Data Horus