News : Nokia: N9-Prototyp aufgetaucht

, 69 Kommentare

Im Internet sind Bilder eines neuen Nokia-Handys aufgetaucht. Dabei handelt es sich offensichtlich um einen Prototyp des kommenden N9. Aufgrund der Produktbezeichnung und -nummer (RM-680, 0595571) konnte das Gerät als echter Nokia-Prototyp bestätigt werden.

Das Gehäuse des Gerätes besteht fast vollständig aus Aluminium. Nur die Tasten der ausziehbaren Hardware-Tastatur sowie die Schnittstellen-Abdeckungen bestehen aus Kunststoff. Technische Details sind nicht bekannt. Lediglich zum Betriebssystem gibt es Spekulationen – angeblich soll MeeGo zum Einsatz kommen. Damit wäre das N9 der offizielle Nachfolger des N900, welches noch auf dem Vorgänger-System Maemo basiert.

Nokia N9 Prototyp: Gehäuse
Nokia N9 Prototyp: Gehäuse (Bild: engadget.com)
Nokia N9 Prototyp: Tastatur und Display
Nokia N9 Prototyp: Tastatur und Display (Bild: engadget.com)
Nokia N9 Prototyp: Display
Nokia N9 Prototyp: Display (Bild: engadget.com)
Nokia N9 Prototyp: Tastatur und USB-Anschluss
Nokia N9 Prototyp: Tastatur und USB-Anschluss (Bild: engadget.com)

Angeblich soll das N9 noch im Dezember auf den Markt kommen.