News : Nvidia GeForce GTX 570 kommt am 7. Dezember

, 121 Kommentare

Nachdem die GeForce GTX 580 bereits Vieles deutlich besser gemacht hat als ihr Vorgänger, schließt sich die GTX 570 an das Gleiche zu tun. Zudem kommt ein Termin ins Spiel, der wenige Tage vor AMDs erwartetem „Cayman“-Launch liegt, mit dem Nvidia dem Konkurrenten wohl erneut in die Parade fahren würde.

Im Wesentlichen entsprechen die neuen Informationen den bereits bekannten Gerüchten. Demnach wird die GeForce GTX 570 auf 480 Shader setzen und sowohl die GTX 470 als auch indirekt gleichzeitig die GTX 480 ablösen. Um den Abstand zur GeForce GTX 580 mit 512 Shadern aber nicht zu gering werden zu lassen, hat sich Nvidia angeblich dazu entschlossen, nur das 320-Bit-Speicherinterface der GTX 470 zu übernehmen. Folglich würde die Karte auf dem gleichen PCB wie die GTX 580 1.280 MByte GDDR5-Speicher beherbergen.

Die Taktraten des neuen Modells liegen aber sowohl über der GTX 470 als auch GTX 480. Mit 732 MHz Chiptakt, 1.464 MHz für die Shader und effektiven 3.800 MHz für den GDDR5-Speicher agiert die Karte auf dem Papier nur leicht unter der GTX 580, die mit 772/1.544/4.008 MHz arbeitet. Das abgespeckte Speicherinterface wird für den notwendigen Abstand zum Flaggschiff sorgen, die höheren Taktraten wiederum die Vorgänger auf Distanz halten. Dabei soll die maximale Boardpower bei unter 225 Watt liegen, was einem Wert leicht über der GTX 470 (215 Watt) aber deutlich unter der GTX 480 (250 Watt) beziehungsweise dessen Nachfolger GTX 580 (244 Watt) gleichkommt.

Ist das eine Nvidia GeForce GTX 570?
Ist das eine Nvidia GeForce GTX 570?

Als Termin nennen die Kollegen von HT4U unter Berufung auf Herstellerkreise den 7. Dezember 2010. Damit würde die Nvidia GeForce GTX 570 noch vor der Radeon HD 6900 erscheinen, die aktuell zum 13. Dezember vermutet werden.

Wie bereits eingangs erwähnt, sind aber auch dies wieder nur Gerüchte, die ein minimal anderes Bild schreiben, als bisher schon berichtet. Denn als Termin war schon einmal der 8. Dezember genannt, die Taktraten lagen ebenfalls wie das bereits schon einmal ins Spiel gebrachte 320-Bit-Speicherinterface nah an den neuen Meldungen. Was letztendlich zutrifft, wird die nahe Zukunft zeigen.

Update 29.11.2010 15:58 Uhr  Forum »

Aus Schweden kommen zum Wochenbeginn weitere Informationen, die die letzten Gerüchte manifestieren. Demnach stimmen die bereits genannten Taktraten ebenso wie das 320-Bit-Speicherinterface und die dazu passende Speicherbestückung völlig überein. Auch der Termin vom 7. Dezember 2010 wird für die 26,7 cm lange GeForce GTX 570 seitens Palit bestätigt.

Nvidia GeForce GTX 570
Nvidia GeForce GTX 570
Nvidia GeForce GTX 570
Nvidia GeForce GTX 570