News : Flüssigkeits-CPU-Kühler von Antec

, 73 Kommentare

Für die Entwicklung der neuen „Kühler H2O“-Serie hat sich Antec mit Asetek zusammengetan. Die wartungsfreien CPU-Kühler sind für den Einsatz in Mainstream- und Spiele-PCs konzipiert und setzen auf Wasser als Kühlmedium. Als ersten Vertreter der neuen Serie schickt Antec das Modell „Kühler H2O 620“ ins Rennen.

Dieser verfügt über eine Bodenplatte aus Kupfer und einen über die Temperatur der Kühlflüssigkeit zwischen 1.450 und 2.000 Umdrehungen pro Minute gesteuerten 120-mm-Lüfter zur Kühlung des Radiators. Die Pumpe ist ebenfalls einbaufertig in das System integriert, der Käufer muss, wie bei ähnlichen Produkten üblich, lediglich die Bodenplatte auf der CPU und den Radiator im Gehäuse installieren. Im Lieferumfang des rund 70 US-Dollar kostenden Kühlsystems sind Montage-Kits für Intel LGA 775, 1155, 1156 und 1366 sowie für AMD AM2, AM3, AM2+ und AM3+ enthalten.

Antec Kühler H2O 620