News : Entwickler-Walkthrough zu Far Cry 3 veröffentlicht

, 81 Kommentare

Ubisoft hat ein Video mit einem Entwickler-Walkthrough veröffentlicht, in dem eine alternative Herangehensweise zur Bewältigung der auf der diesjährigen E3 gezeigten Demo vorgestellt wird. Die Entwickler demonstrieren darin, wie man auch mit etwas mehr Strategie zu seinem Ziel kommen kann, ohne dabei auf Action zu verzichten.

Erst vor ein paar Tagen verriet Narrative Director Jason VandenBerghe, dass man für Far Cry 3 eine im Vergleich zu den ersten beiden Teilen zehnmal so große Welt plane, in der es trotz der Größe an jeder Ecke etwas Interessantes geben soll. Darüber hinaus soll der Spieler sich auch moralischen Entscheidungen gegenüber sehen, die sich nicht mit einem einfachen Schwarz-Weiß-Schema lösen lassen.

Alternativer Entwickler-Walkthrough der E3-Demo von Far Cry 3

Wie man bereits am Video sehen kann, wurde wie im ersten Teil eine tropische Insel als Schauplatz gewählt, die der Spieler in die Haut von Jason Brody erkunden muss. Dabei hat er nicht nur ein zerstörtes Boot sondern auch eine vermisste Freundin zu verkraften und sieht sich mit verrückten Söldnern konfrontiert. Das Spiel wird von Ubisoft Montreal entwickelt und soll im kommenden Jahr für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen.

Far Cry 3

Wer sich im Vergleich zum Entwickler-Walkthrough noch einmal das zur E3 veröffentlichte Video ansehen möchte, findet es in der News zur Ankündigung des Spiels.