News : Auch Asus verdoppelt den Speicher der GeForce GTX 670

, 31 Kommentare

Nachdem Gigabyte in dieser Woche voran ging und einige Karten der gehobenen Preisklasse mit der doppelten Speichermenge bestückte, zieht auch Asus nach. So steht in Kürze mit der GTX670-DC2-4GD5 eine GeForce GTX 670 im Handel, die 4 GByte Speicher statt derer 2 GByte im Referenzdesign besitzt.

Das Modell von Asus wird dabei auf einen Basistakt von 915 MHz vertrauen, während man dem Turbo-Modus bis 980 MHz Luft lässt. Der 4 GByte große Speicher wird mit effektiven 6.008 MHz arbeiten – alles entspricht bis auf die Menge des Speichers also den Referenzvorgaben zur GeForce GTX 670 seitens Nvidia.

Asus GTX670-DC2-4GD5

Wie in den letzten Monaten schon fast zur Gewohnheit geworden, setzt Asus auch bei diesem Modell wieder auf die „DirectCU II“-Kühlung, die gegenüber der Referenzlösung sowohl bei der Kühlleistung als auch Lautstärke punkten soll – die 2-GByte-Variante mit vermutlich identischem Kühler hatte in unserem GTX-670/680-Roundup den ersten Platz belegt.

Die Asus GTX670-DC2-4GD5 wird bereits von ersten Onlineshops als lieferbar geführt, beim Großteil ist die Karte aber noch im Zulauf. Der Preis liegt mit 426 Euro aufwärts mehr als 50 Euro über dem 2-GByte-Design der Karte, die ab 373 Euro lieferbar ist.