News : Google veröffentlicht native Such-App für Windows 8

, 12 Kommentare

Bisher haben Nutzer den Suchmaschinendienst Google über die jedem bekannte Internetseite www.google.de genutzt. Dies könnte sich nun demnächst mit dem am 26. Oktober erscheinenden Windows 8 ändern und im Vergleich zum Browser komfortabler werden.

Denn ab sofort steht im Windows Store eine native Such-App für das kommende Betriebssystem des Redmonder Konzerns zum Download zur Verfügung. Dabei kann der Kunde neben der von vielen genutzten und bereits von der Internetseite bekannten Suchfunktion auch auf die Anwendungen des Unternehmens wie beispielsweise Google Drive, Gmail und das Online-Videoportal YouTube zurückgreifen. Zudem hat der Konzern die Spracheingabe und einen Vorschaumodus für die Internetsuche implementiert. Optisch erinnert die Applikation stark an die mobile Webseite des Suchmaschinenbetreibers, wobei sich die eigenständige Anwendung nahtlos in die neue Benutzeroberfläche des Betriebssystems im Kacheldesign einfügt.

Googles neue App für Windows 8
Googles neue App für Windows 8
Googles neue App für Windows 8
Googles neue App für Windows 8 (Bild: Microsoft Store)

Laut der Beschreibung funktioniert das Programm nur mit x86- und x64-Prozessoren. Ob die Unterstützung für das unter anderem beim Microsoft Surface genutzten Windows RT zu einem späteren Zeitpunkt noch hinzugefügt wird, ist derzeit noch unbekannt.

Googles neue App für Windows 8
Googles neue App für Windows 8
Googles neue App für Windows 8
Googles neue App für Windows 8 (Bild: Microsoft Store)