5/7 Thermaltake Hamburg 530 W im Test : 530 Watt für unter 40 Euro

, 68 Kommentare

Spannungsregulation

Erläuterung zum Test

Bei der Spannungsmessung vermerken wir noch befriedigende Werte. Das Netzteil kann alle Spannungen in symmetrischen Testszenarien innerhalb des jeweils zulässigen Bereichs halten. Das Thermaltake Hamburg kann sogar unser forderndes Crossload-Szenario mit hoher +12-Volt-Last meistern. Bei der umgekehrten Crossload verlässt die +12-Volt-Spannung jedoch den Toleranzbereich.

Auf der nächsten Seite: Restwelligkeit